Start / Zuwanderung

Zuwanderung

Flüchtlingsheim Schlanders: Schweigen verunsichert die Bevölkerung!

Peter Raffeiner

Im Zuge der Bekanntgabe, dass in Schlanders ein weiteres Flüchtlingsheim im Vinschgau eröffnet werden soll, nimmt der Gemeinderat von Schlanders und Bezirkssprecher-Stellvertreter der Süd-Tiroler Freiheit, Peter Raffeiner, wachsenden Unmut in der Bevölkerung wahr. Durch das unerklärliche Schweigen der Verantwortlichen und ...

Weiterlesen »

Südtiroler Heimatbund: Caritas gegen geschichtliche Information für Flüchtlinge

Am kommenden Herz-Jesu-Sonntag werden auf Südtirols Bergen wieder unzählige Feuer brennen, für Einheimische ein vertrauter Brauch, für Neubürger ein unbekanntes, verwirrendes Schauspiel. Der „Südtiroler Heimatbund“ (SHB) hatte daher die Idee, mit einem sechssprachigen Flugblatt die in verschiedenen Heimen in Südtirol untergebrachten ...

Weiterlesen »

Generalversammlung der Europäischen Freien Allianz auf Korsika: Resolutionen der Süd-Tiroler Freiheit verabschiedet.

Vom 31. März bis zum 2. April fand auf Korsika die Generalversammlung der Europäischen Freien Allianz (EFA) statt. Der Gastgeber war heuer die Partei „Partitu di a Nazione Corsa“ (PNC), die seit der im Dezember 2015 stattgefundenen Regionalwahl Regierungsverantwortung übernommen ...

Weiterlesen »

Autonomiekonvent in Bozen erfolgreich beendet: Volkstumspolitische Themen setzen sich klar durch

Nach seiner Tour durch die verschiedenen Bezirke Südtirols (Bruneck, Meran, Brixen, Schlanders, Neumarkt, Stern im Gadertal und zwei Veranstaltungen in der Landeshauptstadt) kehrte der Südtirol-Konvent am Samstag, 5. März, für den letzten Open Space wieder nach Bozen zurück. Damit endet ...

Weiterlesen »