Start / Archiv / Zum Nachhören: „Bald fremd im eigenen Land?“ – Myriam Atz Tammerle bei „Ansichtssache“

Zum Nachhören: „Bald fremd im eigenen Land?“ – Myriam Atz Tammerle bei „Ansichtssache“

Die Einwanderung ist ein aktuelles, problematisches und dringendes Thema. In der Radiosendung „Ansichtssache“ von Rai Südtirol ging es deshalb um die Frage: „Sind wir bald fremd im eigenen Land?“ Für die Süd-Tiroler Freiheit diskutierte die Landtagsabgeordnete Myriam Atz Tammerle.

Außerdem in der Diskussionsrunde: Paolo Renner (Theologe), Karin Simeoni (Bürgerin aus Salurn), Heidi Niederkofler (Direktorin) und Hans Heiss (Landtagsabgeordneter der Grünen). Hier können Sie die Sendung nachhören.

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.