Start / Archiv: Süd-Tirol

Archiv: Süd-Tirol

Süd-Tiroler Freiheit in Partschins: Umstrittene Dorfumfahrung toppt fast Flüchtlingsdebatte

+2-1 Die Gemeindepolitik in Partschins war im April von zwei Ratssitzungen, sowie zwei umstrittenen Entscheidungen geprägt. Die Oppositionsräte standen den gegensätzlichen Auffassungen der Mehrheitspartei geschlossen gegenüber. Mit einem beklemmenden Gefühl betrachten die Räte der Süd-Tiroler Freiheit, Gertraud Gstrein und Dietmar ...

Weiterlesen »

Tag der Einheit Italiens ist kein Grund zum Feiern!

+110 In Leifers fand unlängst eine Feier zur Einheit Italiens statt, zu der Bürgermeister Christian Bianchi aufgerufen hatte. Daran nahmen Abordnungen der Carabinieri, Alpini und weiterer Verbände teil. Drei Schulkassen der deutschen Mittelschule waren auch anwesend. Und wurden zum Absingen ...

Weiterlesen »

Erklärung über die Sprachgruppenzugehörigkeit muss wieder zurück in die Gemeinden! Neue Initiative der Süd-Tiroler Freiheit

+90 Die Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit werden sich in einer landesweiten Aktion dafür einsetzen, dass die Sprachgruppenzugehörigkeitserklärungen wieder zurück in die Gemeinden kommen. Zudem soll die Möglichkeit eingeführt werden, diese über eine zertifizierte E-Mail-Adresse (PEC) zu beantragen und ausgehändigt zu ...

Weiterlesen »

Kastelbell-Tschars: Gemeinde beteiligt sich vorerst nicht bei SPRAR-Projekt

+11-1 Bei der am Dienstag stattgefundenen Gemeinderatssitzung in Kastelbell-Tschars stand, wie derzeit bei vielen anderen Gemeinden im Vinschgau, die Beteiligung am SPRAR-Projekt (Aufnahme von Flüchtlingen) zur Abstimmung. Die Ratsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit äußerte mit Fragen und fundierten Argumenten ihre Bedenken ...

Weiterlesen »