Start / Archiv: Stefan Zelger

Archiv: Stefan Zelger

„Once again“: Schottlands Parlament für weiteres Unabhängigkeitsreferendum

+100 Das schottische Parlament hat sich vor wenigen Augenblicken (Dienstagabend), nach einer emotionalen aber fairen Debatte, für die Abhaltung eines weiteren Referendums über die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich ausgesprochen. Die Süd-Tiroler Freiheit gratuliert den schottischen Volksvertretern zu dieser mutigen und weitsichtigen Entscheidung. ...

Weiterlesen »

„Ein Leben für die Heimat“: Süd-Tiroler Freiheit gratuliert Sepp Mitterhofer zum 85. Geburtstag

+120 Die Landesleitung und die Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit haben gestern Sepp Mitterhofer einen Überraschungsbesuch abgestattet und ihm herzlich zum 85. Geburtstag gratuliert. Sepp Mitterhofer hat sein ganzes Leben in den Dienst für die Heimat gestellt. Sepp erhob sich im ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Wie viele Ausländer verträgt Süd-Tirol“- Interview mit Johanna Plasinger Scartezzini

+30 Johanna Plasinger Scartezzini ist ehemalige Direktorin des Landesinstituts für Statistik ASTAT. Im Interview mit Freiheit TV spricht sie über die aktuelle Situation bezüglich der Ausländer in Süd-Tirol, über die Kriminalitätsquote bei der ausländischen Bevölkerung, die Entwicklung der Zuwanderung in ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Recht auf Muttersprache stärken!“ – Die Pressekonferenz im Video

+80 Mit zwei Beschlussanträgen im Landtag will die Süd-Tiroler Freiheit das Recht auf Gebrauch der Muttersprache stärken. Auf einer Pressekonferenz rechneten die Landtagsabgeordneten der Bewegung mit der Landesregierung ab und zeigten Wege auf, wie dieses fundamentale Recht der Süd-Tiroler in ...

Weiterlesen »

Tag der Trikolore: Schluss mit der Provokation!

+20-1 Diesen Samstag, den 7. Jänner, wird wieder von nahezu allen öffentlichen Gebäuden hierzulande die italienische Fahne grüßen. Zur „Giornata Nazionale della Bandiera“ muss die Staatsfahne ausgehängt werden. Die Süd-Tiroler Freiheit wiederholt ihren Protest gegen dieses anachronistische und imperialistische Gehabe. ...

Weiterlesen »