Start / Archiv: Sanitätsbetrieb

Archiv: Sanitätsbetrieb

Aktuelle Fragestunde Juni 2016: Einsprachig-italienische Mitteilung in Südtiroler Sanitätsbetrieb

Im dritten Stock des Südtiroler Sanitätsbetriebes in der Bozner Amba-Alagi-Straße ist eine Mitteilung mit einem nach rechts weisenden Pfeil und folgendem Text ausgehängt: „Assistenza Protesica – Ausili + PIÙ AUSILI IN COMODATO D’USO“. Ein Bild ist dieser Anfrage beigefügt (Aufnahme ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde Juni 2016: Südtiroler Sanitätsbetrieb verleiht Rollstuhl in unhygienischem und beschädigtem Zustand

Der Süd-Tiroler Freiheit wurde berichtet, dass beim Südtiroler Sanitätsbetrieb in der Bozner Amba-Alagi-Straße ein Bürger für seine pflegebedürftige Schwiegermutter einen Rollstuhl auslieh, der einen äußerst unhygienischen Eindruck machte. In den Vertiefungen der Nahtstellen des Rollstuhls befanden sich noch Brotkrümel des ...

Weiterlesen »

Heimatbund: Eine Zigarette im Sauerstofflager genügt

Als politisch leichtfertig und offenkundig ein Spiel mit dem Feuer charakterisiert der Südtiroler Heimatbund abermals die krasse Missachtung der deutschen Muttersprache. Dieses Mal betrifft sie ein rein italienischsprachiges Hinweisschild vor einem Sauerstofflager der Sanitätseinheit in Bozen, berichtet Obmann Roland Lang.

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde Jänner 2016: Rechtsmedizinische Überprüfung

Wegen einer „klinischen Symptomatik“ hat ein Arzt aus dem Wipptal – auf Anraten von vier Fachärzten – eine frühzeitige Pensionierung beantragt. Bei der rechtsmedizinischen Überprüfung der Arbeitsfähigkeit waren laut Aussage des Arztes die beiden Beisitzer der deutschen Sprache nicht mächtig ...

Weiterlesen »