Start / Archiv: Rom

Archiv: Rom

Am Wegesrand wächst nichts mehr!

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, ruft die SVP auf, endlich die Zeichen der Zeit zu erkennen und konkrete Schritte für ein Süd-Tirol ohne Italien zu setzen. Die Zeiten des „Blumen am Wegesrand “ zu pflücken, so wie es ...

Weiterlesen »

Finanzpakt mit Rom: Jubeln kann nur Italien!

Italien wollte Süd-Tirol im Gesundheitswesen zusätzlich zur Kasse bitten. Das Verfassungsgericht lehnte diese Forderung mit Blick auf das Finanzabkommen von 2014 aber ab. Grund zum Jubeln also? „Von wegen“, kritisiert Stefan Zelger von der Süd-Tiroler Freiheit. „Mit dem milliardenschweren faustischen ...

Weiterlesen »

EU soll Troika nach Rom entsenden!

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, fordert die EU-Kommission in Brüssel auf, nach Rom eine EU-Troika zu entsenden. Die EU-Troika, die bereits auch nach Irland, Portugal, Zypern und Griechenland entsandt wurde, solle dafür sorgen, dass der Euro und insgesamt ...

Weiterlesen »

Wir brauchen kein Geld aus Rom!

Der italienische Sportminister Luca Lotti weilte diese Woche im Pustertal, um sich einen Überblick über die bestehenden und geplanten Sportstätten-Projekte zu machen. Dabei wurde auch über Finanzspritzen des gesamtstaatlichen Sportverbandes CONI gesprochen (Judohalle St. Lorenzen: 600.000 Euro; neues Eisstadion Bruneck: ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Nein zu Rom“ – Der Wahlaufruf von Myriam Atz Tammerle

Am Sonntag wird Italien, und damit auch Süd-Tirol, zu den Urnen gerufen, um über die Reform der Verfassung abzustimmen. Diese bringt erhebliche Gefahren für Süd-Tirol mit sich: nationales Interesse, Überordnungsklauseln, Zentralisierung, Marginalisierung der Süd-Tiroler Stimmen in Rom, Verlust von autonomen Kompetenzen ...

Weiterlesen »