Start / Archiv: Refaschistisierung

Archiv: Refaschistisierung

Spanien: Schritt für Schritt in Richtung Diktatur!

Jordi Sànchez, der Vorsitzende der katalanischen Nationalversammlung, und Jordi Cuixart, der Vorsitzende der katalanischen Kulturvereinigung „Òmnium Cultural“, wurden wegen „aufrührerischen Verhaltens“ verhaftet. Die spanische Staatsanwaltschaft sieht in ihnen die Hauptverantwortlichen für das Aufkommen der Unabhängigkeitsbewegungen.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Nein zur Refaschistisierung Bozens! Oswald Ellecosta und Eva Klotz im Kurzinterview

Acht prominente Bozner Bürger unterstützen mit ihrer Mitunterzeichnung den Einspruch des ehemaligen Bozner Bürgermeisterkandidaten Cristian Kollmann gegen die Anbringung von Duplikaten des Markuslöwen und der römischen Wölfin auf den Säulen gegenüber dem so genannten Siegesdenkmal. Zwei der Mitunterzeichner, der ehemalige ...

Weiterlesen »

Grüner DNA-Defekt

Die grüne Stadträtin Maria Laura Lorenzini sagt von sich selbst: „Antifaschist zu sein, ist in meiner DNA festgeschrieben“ (Dolomiten vom 16.11.2016). Frau Lorenzini hat, wie ihre übrigen grünen Parteikolleginnen, und -kollegen, eine seltsame Vorstellung von Antifaschismus.

Weiterlesen »