Start / Archiv: Freiheit TV

Archiv: Freiheit TV

Freiheit TV: „Wie viele Ausländer verträgt Süd-Tirol“- Interview mit Johanna Plasinger Scartezzini

+30 Johanna Plasinger Scartezzini ist ehemalige Direktorin des Landesinstituts für Statistik ASTAT. Im Interview mit Freiheit TV spricht sie über die aktuelle Situation bezüglich der Ausländer in Süd-Tirol, über die Kriminalitätsquote bei der ausländischen Bevölkerung, die Entwicklung der Zuwanderung in ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Recht auf Muttersprache stärken!“ – Die Pressekonferenz im Video

+80 Mit zwei Beschlussanträgen im Landtag will die Süd-Tiroler Freiheit das Recht auf Gebrauch der Muttersprache stärken. Auf einer Pressekonferenz rechneten die Landtagsabgeordneten der Bewegung mit der Landesregierung ab und zeigten Wege auf, wie dieses fundamentale Recht der Süd-Tiroler in ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: Selbstbestimmung – Das Interview mit dem ehemaligen schottischen Ministerpräsidenten Alex Salmond

+80 Der ehemalige schottische Premierminister Alex Salmond wurde in Brüssel für seine zentrale Rolle beim Aufstieg der schottischen Selbstbestimmungsbewegung geehrt. Cristian Kollmann, der Pressesprecher der Süd-Tiroler Freiheit, nahm an der Zeremonie teil. Im Vorfeld führte er mit Alex Salmond ein ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Nein zu Rom“ – Der Wahlaufruf von Myriam Atz Tammerle

+60 Am Sonntag wird Italien, und damit auch Süd-Tirol, zu den Urnen gerufen, um über die Reform der Verfassung abzustimmen. Diese bringt erhebliche Gefahren für Süd-Tirol mit sich: nationales Interesse, Überordnungsklauseln, Zentralisierung, Marginalisierung der Süd-Tiroler Stimmen in Rom, Verlust von autonomen ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: Die Pressekonferenz der Oppositionsparteien gegen die Verfassungsreform im Video

+10 Vertreter der Süd-Tiroler Freiheit, der Freiheitlichen, der 5-Sterne-Bewegung und der BürgerUnion haben auf einer Pressekonferenz im Landtag ihr Nein zur zentralistischen Verfassungsreform bekräftigt. Hier auf Freiheit TV, dem online Videokanal der Süd-Tiroler Freiheit, können Sie die Pressekonferenz exklusiv und ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Chance oder Gefahr für Südtirol“ – Die Podiumsdiskussion zur Verfassungsreform

+10 Die Schützenkompanie Prad und der Südtiroler Schützenbund luden nach Prad um über die italienische Verfassungsreform zu diskutieren. An der Podiumsdiskussion nahmen der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, Pius Leitner (F), Albrecht Plangger (SVP) und Elmar Thaler (SSB) teil. ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: Landesversammlung – Die Reden der Abgeordneten und von Eva Klotz im Video

+70 Hier auf Freiheit TV, dem online Videokanal der Süd-Tiroler Freiheit, können Sie die Reden der Landtagsabgeordneten Sven Knoll, Bernhard Zimmerhofer und Myriam Atz Tammerle auf der 10. Landesversammlung der Süd-Tiroler Freiheit exklusiv und in bestem Full HD ansehen. Ansehen ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Doppelte Staatsbürgerschaft“- Die Podiumsdiskussion im Video

+50 „Die österreichische Staatsbürgerschaft für Süd-Tiroler. Ein Herzensanliegen oder längst überholt?“ Dieser Frage wollten der Südtiroler Schützenbund und die Schützenkompanie Prad im Rahmen einer Podiumsdiskussion auf den Grund gehen. Mit dabei waren namhafte Persönlichkeiten: Werner Neubauer (FPÖ), Albrecht Plangger (SVP), ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Doppelte Staatsbürgerschaft“ – Drei Fragen an Sven Knoll

+100 Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, spricht im Interview mit „Freiheit TV“ über die doppelte Staatsbürgerschaft für die Süd-Tiroler. Er erklärt, was sich in letzter Zeit diesbezüglich getan hat, warum in Wien in Sachen doppelter Staatsbürgerschaft nicht viel ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Doppelte Staatsbürgerschaft“ – Das sagt Nationalratsabgeordneter Werner Neubauer

+80 Werner Neubauer ist Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat und Süd-Tirol-Sprecher der FPÖ. Im Interview mit „Freiheit TV“ erklärt er, warum die doppelte Staatsbürgerschaft für die Süd-Tiroler momentan auf Eis liegt, was passiert, wenn die FPÖ in Regierungsverantwortung kommen sollte und ...

Weiterlesen »