Start / Archiv: Flurnamen

Archiv: Flurnamen

9. November 2017 l Vortrag: Flur- und Familienamen im Unterland und das Geheimnis ihrer Herkunft und Bedeutung.

+90 Am Donnerstag, 9. November 2017, organisiert die Bezirksgruppe der Süd-Tiroler Freiheit im Unterland um 20 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses in Tramin, Mindelheimer Straße 16, einen Vortrag zum Thema: Orts-, Flur- und Familienamen im Unterland und Überetsch und das Geheimnis ...

Weiterlesen »

Schritt in die richtige Richtung Vahrn spricht sich für weitgehend einsprachige Orts- und Flurnamen aus

+80 Der Gemeinderat von Vahrn hat sich in der Sitzung vom 27. September für die Verwendung von überwiegend einsprachigen, historisch fundierten Orts- und Flurnamen in der lokalen Kartographie ausgesprochen. Für Cristian Kollmann, Toponomastikexperte der Süd-Tiroler Freiheit, ist dies ein Schritt ...

Weiterlesen »

Publikation „Die Flurnamen Südtirols“: Was haben pseudotialienische Namen da zu suchen?

+10 Die jüngst vom Naturmuseum herausgegebene  Publikation „Die Flurnamen Südtirols – Sammlung – Kartografie – Datenbank“ enthält nicht nur historisch fundierte, sondern auch sehr viele historisch nicht fundierte, sprich: tolomeisch-faschistische bzw. pseudoitalienische Namen. Auf der Rückseite des Umschlags der Begleitbroschüre ...

Weiterlesen »