Start / Archiv: Ettore Tolomei

Archiv: Ettore Tolomei

Italiener haben das Recht auf Information! Süd-Tiroler Freiheit stellt italienische Toponomastik-Broschüre vor und erhält dabei Unterstützung vom ehemaligen CAI-Vorsitzenden Prof. Annibale Salsa.

+120 Seit drei Monaten sammelt die Süd-Tiroler Freiheit Unterschriften für die Petition zur Abschaffung der faschistischen Ortsnamen-Dekrete. Die Aktion wird unter anderem mit einer Infobroschüre begleitet, die bisher nur in deutscher Sprache erschienen ist. Auf einer Pressekonferenz wurde heute auch ...

Weiterlesen »

Publikation „Die Flurnamen Südtirols“: Was haben pseudotialienische Namen da zu suchen?

+10 Die jüngst vom Naturmuseum herausgegebene  Publikation „Die Flurnamen Südtirols – Sammlung – Kartografie – Datenbank“ enthält nicht nur historisch fundierte, sondern auch sehr viele historisch nicht fundierte, sprich: tolomeisch-faschistische bzw. pseudoitalienische Namen. Auf der Rückseite des Umschlags der Begleitbroschüre ...

Weiterlesen »

Tolomei-Archiv soll in Nordtirol bleiben!

+90 Der Südtiroler Landtag hat einen Beschlussantrag von Alessandro Urzì (L’Alto Adige nel Cuore) angenommen, mit dem Informationen zum derzeitigen Verbleib des so genannten Tolomei-Archivs eingeholt werden sollen. Gerüchten zufolge soll es sich in einem Archiv in Nordtirol befinden. Dorthin ...

Weiterlesen »

Spiluck, Spelonca, Spilucca

+80 Rainer Seberich (Leserbrief vom 11. März) behauptet, dass der amtliche, so genannte „italienische“ Name für Spiluck nicht „Spelonca“, sondern „Spilucca“ lautet. Herr Seberich beruft sich dabei auf das Ortsnamenbuch von Egon Kühebacher, den ich persönlich gut kenne und sehr ...

Weiterlesen »