Start / Archiv: ethnische Säuberung

Archiv: ethnische Säuberung

Grüne wollen deutsche Sprache mit Nazikeule an den Rand drängen!

Das Plakat der Süd-Tiroler Freiheit, mit dem die Bewegung Vorrang für deutsche Kinder in deutschen Kindergärten fordert, hat bei den Grünen polemische und unqualifizierte Reaktionen ausgelöst. Cristian Kollmann, Bozner Ortssprecher der Süd-Tiroler Freiheit und Sprachwissenschaftler, zeigt sich wenig überrascht.

Weiterlesen »

Palermo und die Wissenschaft

„Die Selbstbestimmung ist verfassungsrechtlich nicht möglich. Eine Debatte darüber wäre also reine Zeitverschwendung.“ Mit diesen Worten erteilt Francesco Palermo den Selbstbestimmungsbefürwortern erneut eine Abfuhr (Interview in der Neuen Südtiroler Tageszeitung vom 16. Jänner 2016).

Weiterlesen »