Start / Archiv: Einwanderung

Archiv: Einwanderung

Freiheit TV: „Wie viele Ausländer verträgt Süd-Tirol“- Interview mit Johanna Plasinger Scartezzini

Johanna Plasinger Scartezzini ist ehemalige Direktorin des Landesinstituts für Statistik ASTAT. Im Interview mit Freiheit TV spricht sie über die aktuelle Situation bezüglich der Ausländer in Süd-Tirol, über die Kriminalitätsquote bei der ausländischen Bevölkerung, die Entwicklung der Zuwanderung in den ...

Weiterlesen »

Asylbewerber lernen kaum Deutsch!

In den Südtiroler Aufnahmeeinrichtungen für Asylbewerber werden Sprachkurse überwiegend in Italienisch angeboten. Die Teilnahme an den Kursen ist verpflichtend, nur ein kleiner Teil wird in deutscher Sprache abgehalten. Der Süd-Tiroler Freiheit liegen aktuelle Zahlen vor, die aus der Antwort auf ...

Weiterlesen »

Flüchtlingsheim Schlanders: Schweigen verunsichert die Bevölkerung!

Peter Raffeiner

Im Zuge der Bekanntgabe, dass in Schlanders ein weiteres Flüchtlingsheim im Vinschgau eröffnet werden soll, nimmt der Gemeinderat von Schlanders und Bezirkssprecher-Stellvertreter der Süd-Tiroler Freiheit, Peter Raffeiner, wachsenden Unmut in der Bevölkerung wahr. Durch das unerklärliche Schweigen der Verantwortlichen und ...

Weiterlesen »

Terror in Europa: Schluss mit „Welcome“!

Die Süd-Tiroler Freiheit zeigt sich erschüttert von der brutalen und abscheulichen Terrorserie der letzten Wochen, welche immer näher auch an unser Land rückt. Allen Verletzten und Angehörigen der Opfer drückt die Bewegung ihr tief empfundenes Mitgefühl aus. „In diesen schweren ...

Weiterlesen »

Einwanderer: Keine Toleranz mit Kriminellen!

Zwischen 2011 und 2015 wurden 674 straffällig gewordene Ausländer in Süd-Tirol abgeschoben, darauf macht die Süd-Tiroler Freiheit aufmerksam. Die Bewegung beruft sich auf eine ihrer Anfragen im Landtag. Gerade vor dem Hintergrund der immer wieder aufflammenden Zwischenfälle, wie zuletzt bei ...

Weiterlesen »