Start / Archiv: Bozen

Archiv: Bozen

Goldener Benito an Bürgermeister übergeben – Caramaschi verliert die Nerven – Fotos und Video online

+20-2 Vertreter der Bozner Ortsgruppe der Süd-Tiroler Freiheit und der ehemalige Bozner Vizebürgermeister Oswald Ellecosta sowie die ehemalige Landtagsabgeordnete Eva Klotz haben heute dem Bozner Bürgermeister Renzo Caramaschi den Goldenen Benito überreicht.

Weiterlesen »

Bolzano – where peace loves fascism

+60 Bozens Vizebürgermeister Christoph Baur sucht nach einer speziellen Bozner Identität. Diese sollte, so Baur, von allen Boznern gemeinsam getragen werden können und zu einem touristischen Markenzeichen werden (die „Dolomiten“ berichteten am 30.12.2016).

Weiterlesen »

Freiheit TV: Nein zur Refaschistisierung Bozens! Oswald Ellecosta und Eva Klotz im Kurzinterview

+110 Acht prominente Bozner Bürger unterstützen mit ihrer Mitunterzeichnung den Einspruch des ehemaligen Bozner Bürgermeisterkandidaten Cristian Kollmann gegen die Anbringung von Duplikaten des Markuslöwen und der römischen Wölfin auf den Säulen gegenüber dem so genannten Siegesdenkmal. Zwei der Mitunterzeichner, der ...

Weiterlesen »

Schluss mit faschistischen Umtrieben!

+160 „Der Vertrieb von Propagandamaterial und die Renovierung faschistischer Relikte in Süd-Tirol verstößt gegen alle demokratischen Grundprinzipien, den europäischen Geist und muss deshalb auch entsprechende Konsequenzen nach sich ziehen“, findet die Süd-Tiroler Freiheit.

Weiterlesen »

Grüner DNA-Defekt

+120 Die grüne Stadträtin Maria Laura Lorenzini sagt von sich selbst: „Antifaschist zu sein, ist in meiner DNA festgeschrieben“ (Dolomiten vom 16.11.2016). Frau Lorenzini hat, wie ihre übrigen grünen Parteikolleginnen, und -kollegen, eine seltsame Vorstellung von Antifaschismus.

Weiterlesen »

Links-grüne Stadtregierung stimmt für Reaktivierung von faschistischen Symbolen

+150 Der Stadtrat von Bozen hat sich mit nur einer Gegenstimme für die Wiederaufstellung des Markuslöwen und der römischen Wölfin auf den Säulen gegenüber dem so genannten Siegesdenkmal ausgesprochen. Damit will die Stadt Bozen ein Zeichen für den Faschismus setzen ...

Weiterlesen »