Start / Archiv: Anfrage Landtag

Archiv: Anfrage Landtag

Aus Digitalisierung wird Italianisierung!

Kein „Speed beim SPID“. Obwohl gesetzlich vorgeschrieben, ist noch immer keine Registrierung der neuen „digitalen Identität“ (SPID) in deutscher Sprache möglich. Diesen Umstand kritisiert Stefan Zelger, Mitglied der Landesleitung der Süd-Tiroler Freiheit. Bei der Digitalisierung von Behördengängen bleibt die deutsche ...

Weiterlesen »

Neue Identitätskarte: Vergesst die Ladiner nicht!

Klein wie eine Kreditkarte und zeitgemäß: die elektronische Identitätskarte soll kommen. Laut Medienberichten kann sie in Süd-Tirol im Moment aber nicht eingeführt werden. Rom hat nämlich Schwierigkeiten, eine zweisprachige Fassung der Karte hinzubekommen. Die Süd-Tiroler Freiheit weist in diesem Zusammenhang ...

Weiterlesen »

Landesregierung behindert Arbeit der Süd-Tiroler Freiheit

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, kritisiert Landesrat Arnold Schuler und wirft der Landesregierung vor, die Süd-Tiroler Freiheit bei der Ausübung ihrer Kontrolltätigkeit zu behindern. Die Landesregierung verweigerte die Aushändigung einer bereits Erstellten Umfrage über leerstehende Wohnungen der Gemeinden.

Weiterlesen »

Sportförderung des Landes: Nach welchen Kriterien?

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, zeigt sich höchst verwundert über die Vorgehensweise der Landesregierung hinsichtlich der gewährten Förderung von ca. 500.000 Euro für den Verbleib der Bozner Volleyball-Mannschaft „Neruda“ in der Serie A1. Zimmerhofer sieht hier eine politische ...

Weiterlesen »

Krankenhausvisiten: „Bitte warten…“

Wer in Süd-Tirols Krankenhäuser auf sogenannte „nicht dringende“ Visiten wartet, der braucht sehr viel Geduld, darauf macht die Süd-Tiroler Freiheit aufmerksam. Auf eine Schwangerschaftsvisite wartet man im Sprengel Klausen fast sechs Monate! Für eine Hals-Nasen-Ohrenvisite am Krankenhaus Bozen fast acht ...

Weiterlesen »