Start / Archiv / SÜD-TIROLER FREIHEIT – Jetzt auch bei Facebook!

SÜD-TIROLER FREIHEIT – Jetzt auch bei Facebook!

facebook_sued_tiroler_freiheit.jpgSeit einigen Tagen ist unsere Bewegung auch auf der Internet Plattform Facebook vertreten. Facebook ist eine der größten Communitys im Internet. Hier können sich Freunde und Bekannte aus aller Welt vernetzen, Interessensgruppen beitreten, sich Nachrichten schicken und jeder hat die Möglichkeit eine persönliche Seite zu gestalten um sich vorzustellen.

Unsere Mitglieder und andere Interessierte können auf der neu
gegründeten Fanseite und in der Diskussionsgruppe Gedanken austauschen,
diskutieren und sich besser kennenlernen. Natürlich werden wir auf der
Fanseite auch über zukünftige Aktionen und Events unserer Bewegung
informieren. Jeder ist herzlich eingeladen sich als Fan unserer
Bewegung einzutragen und unserer Diskussionsgruppe beizutreten. Dabei
ist es jedem selbst überlassen ob er sich selbst aktiv mit einbringen
oder einfach nur mitlesen möchte.

Mit unserer gut besuchten Internetseite, den diversen Blogs unserer
Mitglieder und unseren Facebookseiten sind wir ohne Zweifel das im
Internet am stärksten präsente politische Bündnis in Süd-Tirol. Dadurch
möchten wir uns und unser Ideal den Menschen vorstellen und auf unser
Ziel, eine Zukunft ohne Italien, aufmerksam machen.

Links: Diskussionsgruppe Fanseite

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

3 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Freunde
Es wäre besser die Süd-Tiroler Freiheit hätte Freunde in Wien, Berlin, Brüssel, und in London, Paris und Washington, dort wo Österreich zerstückelt und Tirol getrennt und verschachert wurde.
Man muss das Problem bei der Wurzel packen, denke ich.

2

Ihr könntet euch auch auf netlog regisrieren!

http://www.de.netlog.com

3

Facebook ist an sich eine sehr nette und übersichtliche Plattform, hat jedoch auch leider viele neofaschistische Mitglieder:

http://southtirol.wordpress.com/2008/12/28/neofaschistische-facebook-gruppe-hetzt-gegen-sud-tiroler/