Start / Archiv (Seite 5)

Archiv

Südtirols Grünen Politikerin will Kreuze in Schulen verbieten – Protest

Unsinniges Kreuzverbot der Grünen

+20-3 Der Landesjugendsprecher der Süd-Tiroler Freiheit, Benjamin Pixner, erteilt der Forderung der Grünen Südtirols, Kreuze an Schulen zu entfernen, eine klare Abfuhr. Erst vor wenigen Tagen forderte die SPÖ-Staatssekretärin Muna Duzdar die Entfernung aller Kruzifixe aus österreichischen Schulen und Gerichtssälen. ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Landtag informiert sich über doppelte Staatsbürgerschaft in Slowenien.

+50 Eine Delegation des Süd-Tiroler Landtages ist diese Woche nach Slowenien gereist und hat sich dort mit verschiedenen Minderheitenvertretern, Parlamentsabgeordneten und Ministern des slowenischen Regierung getroffen. Dabei wurden auch umfangreiche Informationen über die doppelte Staatsbürgerschaft eingeholt, die sich zum erfolgreichen ...

Weiterlesen »

Asylbewerber lernen kaum Deutsch!

+30 In den Südtiroler Aufnahmeeinrichtungen für Asylbewerber werden Sprachkurse überwiegend in Italienisch angeboten. Die Teilnahme an den Kursen ist verpflichtend, nur ein kleiner Teil wird in deutscher Sprache abgehalten. Der Süd-Tiroler Freiheit liegen aktuelle Zahlen vor, die aus der Antwort ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Recht auf Muttersprache stärken!“ – Die Pressekonferenz im Video

+80 Mit zwei Beschlussanträgen im Landtag will die Süd-Tiroler Freiheit das Recht auf Gebrauch der Muttersprache stärken. Auf einer Pressekonferenz rechneten die Landtagsabgeordneten der Bewegung mit der Landesregierung ab und zeigten Wege auf, wie dieses fundamentale Recht der Süd-Tiroler in ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit fordert: Deutsche Beipackzettel und Zweisprachigkeitsbeauftragte bei Konzessionsunternehmen. (Mit Bildergalerie)

+120 Das Recht auf Gebrauch der Muttersprache gehört zu den Hauptanliegen der Süd-Tiroler Freiheit. Auf einer Pressekonferenz hat die Landtagsfraktion zwei Beschlussanträge vorgestellt, mit denen sie weitere Maßnahmen für besagtes Recht und damit die Pflicht zur Zweisprachigkeit fordert.

Weiterlesen »

Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit in Partschins setzen ihre kritisch-konstruktive Gemeinderatstätigkeit fort

+30 Die Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit in Partschins bauen in ihrer Gemeinderatstätigkeit auch weiterhin auf konstruktive und kritische Mitarbeit. Zur Aufgabe der Opposition gehört es, Projekte der Gemeindeverwaltung offensiv zu fördern und zu begleiten. Die Hauptthemen der nächsten Monaten liegen ...

Weiterlesen »

Krankenhaus Meran: Arzt weigert sich Deutsch zu sprechen – Skandalöser Vorfall

+11-2 Im Krankenhaus Meran hat sich am Samstag wieder ein bedenklicher Zwischenfall ereignet. Laut Medienberichten (unsertirol24.com) soll ein Arzt der Pädiatrie mehrmals den Wunsch einer Tante zur Auskunft über den Zustand ihres Neffens in deutscher Sprache ignoriert haben. Auch soll ...

Weiterlesen »