Start / Archiv (Seite 4)

Archiv

Weitere Asylwerber für Eppan? CAS – SPRAR und was noch?

+60 Als widersprüchlich und irreführend bewertet der Eppaner Gemeinderat der Süd-Tiroler Freiheit, Walter Oberhauser, die Aussagen der Eppaner Sozialreferentin Monika Hofer Larcher bzw. des Präsidenten der Bezirksgemeinschaft Unterland/Überetsch, Edmund Lanziner, zur Verteilung von Asylwerber. Lanziner verneint zwar zunächst eine eventuelle ...

Weiterlesen »

Tiroler Landtagspräsident für doppelte Staatsbürgerschaft: Immer mehr Unterstützung aus Österreich.

+340 Aus ganz Österreich kommt immer mehr Unterstützung für die Wiedererlangung der österreichischen Staatsbürgerschaft für Süd-Tiroler. Nachdem sich gestern Landeshauptmann Platter dafür ausgesprochen hat, kündigte heute auch der Tiroler Landtagspräsident Herwig van Staa seine volle Unterstützung für die doppelte Staatsbürgerschaft ...

Weiterlesen »

Militärgelände Kalterer See: Was führt das Land im Schilde?

+90 Es galt als sicher: In Gmund sollte ein riesiger Militärschießstand errichtet werden. Unmittelbar am Kalterer See. Ein Skandal. Doch nun hat der Landeshauptmann das Verteidigungsministerium ersucht, „aufgrund neuer politischer Überlegungen“, davon abzusehen. Kommt statt des Schießstandes ein Abschiebezentrum für ...

Weiterlesen »

Prader Trinkwasserverlust geht in die nächste Runde Immer noch hohe Wellen schlägt die Gemeinderatsanfrage der Süd-Tiroler Freiheit zum Trinkwasserverlust in Prad, so auch bei der letzten Gemeinderatssitzung vergangener Woche.

+20 Nachdem die schriftlichen Anfragen seitens der Gemeindeverwaltung diesbezüglich nur spärlich bzw. nicht zufriedenstellend beantwortet worden waren, hakten die Gemeinderäte der Bewegung Alfred Theiner und Ronald Veith nach. Schließlich staunte man nicht schlecht, als die Gemeindeverwaltung selbst einen nicht behobenen ...

Weiterlesen »

Doppelte Staatsbürgerschaft: Jetzt mit vereinten Kräften für Süd-Tirol arbeiten.

+31-1 Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, begrüßt die Initiative der SVP, welche nun selbst mit der ÖVP Verhandlungen zur doppelten Staatsbürgerschaft aufnimmt. Die doppelte Staatsbürgerschaft ist autonomiepolitisch von so großer Bedeutung, dass jetzt alle Parteiinteressen abgelegt werden müssen, ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: Pressekonferenz – Mehr Ausländer als Süd-Tiroler in deutschen Kindergärten und Schulen.

+80 Die Süd-Tiroler Freiheit hat auf einer Pressekonferenz schockierende Fakten aufgedeckt. In Süd-Tirol gibt es bereits deutsche Kindergärten und Schulen, in denen mehr Ausländer als Süd-Tiroler eingeschrieben sind. Das ist eine Gefahr für den Fortbestand als Minderheit in einem fremden ...

Weiterlesen »

Keine Asylbewerber für Schabs? Teilerfolg der Dörferliste

Andreas Köck und Dr. Sonja Rienzner Ploner

+50 Die Dörferliste stellt klar, dass es für die Unterbringung der Asylbewerber in Dienstwohungen, so wie in Schabs im Gewerbegebiet Förche geplant, derzeit keine rechtliche Grundlage gibt. Dies geht eindeutig aus dem angeforderten Gutachten der Rechtsabteilung des Verwaltungsamtes für Landschaft ...

Weiterlesen »