Start / Archiv (Seite 3)

Archiv

Die Südtiroler Volkspartei kümmert sich wofür?

+9-1 Die SVP kümmert sich um die Verfassung des Staates (siehe Referendum zur Verfassungsreform); sie kümmert sich um die Staatsschulden (wir bezahlen bis 2018 jährlich 800 Millionen Euro und danach 476 Millionen Euro jährlich); sie kümmert sich um staatliche Einrichtungen wie Post oder RAI (und ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Wie viele Ausländer verträgt Süd-Tirol“- Interview mit Johanna Plasinger Scartezzini

+30 Johanna Plasinger Scartezzini ist ehemalige Direktorin des Landesinstituts für Statistik ASTAT. Im Interview mit Freiheit TV spricht sie über die aktuelle Situation bezüglich der Ausländer in Süd-Tirol, über die Kriminalitätsquote bei der ausländischen Bevölkerung, die Entwicklung der Zuwanderung in ...

Weiterlesen »

Wer sich für den Erhalt von Kreuzen in den Schulen ausspricht, wird von den Grünen mit Hitler in Verbindung gebracht.

+8-3 Die Diskussion um die Kreuze in öffentlichen Räumen nimmt immer groteskere Züge an und entlarvt die Scheinheiligkeit der Grünen, die Weltoffenheit und Toleranz zwar für sich selbst einfordern, Andersdenkenden dieselben Werte aber nicht zugestehen. Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, ...

Weiterlesen »

Landtag gegen Beauftragten für Zweisprachigkeit bei Konzessionsunternehmen.

+70 Bei Beschwerden über Zweisprachigkeitsmängel in öffentlichen Betrieben werden die Bürger auch in Zukunft keinen Ansprechpartner haben. Einen solchen hatte die Süd-Tiroler Freiheit mit einem Beschlussantrag gefordert, doch wurde dieser vom Landtag abgelehnt.

Weiterlesen »