Start / Archiv (Seite 253)

Archiv

Gutachten zur doppelten Staatsbürgerschaft: Keine Falschinformationen verbreiten

+4-1 Der Landtagsabgeordnete der SÜD-TIROLER FREIHEIT, Sven Knoll, weist die heute veröffentlichten Berichte der Neuen Süd-Tiroler Tageszeitung entschieden zurück, wonach laut österreichischem Innenministerium „die doppelte Staatsbürgerschaft vom Tisch sei“. Das Bundesministerium für Inneres hat lediglich im Auftrag des Petitionsausschusses eine ...

Weiterlesen »

4 Jahre SÜD-TIROLER FREIHEIT: „Die Selbstbestimmung wird konkreter“

+30 Bei der Umsetzung des Selbstbestimmungsrechtes für Süd-Tirol wird die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT einen Gang zulegen. Gerade deshalb will die SÜD-TIROLER FREIHEIT die laufende Selbstbestimmungsinitiative im Ahrntal erfolgreich abschließen und in weiteren Gemeinden diese Abstimmungen durchführen. Dies kündigten heute Vertreter ...

Weiterlesen »

London will schottisches Unabhängigkeitsreferendum zulassen

+3-3 Nachdem die Schottische Nationalpartei SNP bei den Wahlen zum Regionalparlament am Wochenende die absolute Mehrheit erreicht hatte, ist die Jahrhunderte alte Debatte um die Unabhängigkeit Schottlands nun aktueller denn je. SNP-Chef Salmond kündigte an, in den kommenden fünf Jahren ...

Weiterlesen »

Direkte Demokratie: SVP betreibt Etikettenschwindel

+60 „Der Gesetzesentwurf der SVP zur direkten Demokratie leitet zugleich das jähe Ende derselben in Süd-Tirol ein“, zeigt sich Stefan Zelger, Hauptausschussmitglied der SÜD-TIROLER FREIHEIT, überzeugt. Zwar wird die SVP nicht müde zu betonen, dass das Beteiligungsquorum fallen soll, dieses ...

Weiterlesen »