Start / Archiv (Seite 20)

Archiv

Rückendeckung für Ortsnamen-Unterschriftensammlung: Mehr als 70 Prozent der deutschsprachigen Süd-Tiroler sind gegen mehrsprachige Ortsnamen.

+110 Laut einer ASTAT-Erhebung (Sprachenbarometer 2014, Seite 187) sind mehr als 70 Prozent der deutschsprachigen Süd-Tiroler gegen zwei- oder dreisprachige Ortsnamen. Darauf weist die Süd-Tiroler Freiheit anlässlich ihrer Unterschriftensammlung für die Abschaffung der faschistischen Ortsnamen-Dekrete hin.

Weiterlesen »

Ende einer Odyssee

+50 Die Süd-Tiroler Freiheit Meran begrüßt die Initiative der Landesregierung, die Odyssee des Siliziumwerkes in Meran/Sinich zu beenden. Es gelte nun, alternative Arbeitsplätze für die Mitarbeiter zu finden und das rund neun Hektar große Grundstück zu sanieren, um neue Arbeitsplätze ...

Weiterlesen »

Jeder dritte Bayer will die Unabhängigkeit!

+18-1 Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, zeigt sich erfreut über die jüngsten Umfrageergebnisse zur Unabhängigkeit Bayerns. Bei der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts „YouGov“ sprachen sich 32 Prozent​ der Befragten, also jeder Dritte​,​ für ein eigenständiges Bayern aus. Damit setzt sich der ...

Weiterlesen »

„Selbstbestimmung ist unverzichtbar“: Die neue Ausgabe der „Tiroler Stimmen“ ist da!

+50 Die „Tiroler Stimmen“, Klubzeitung der Süd-Tiroler Freiheit, gehen nächste Woche in den Postversand und stehen bereits jetzt auf der Internetseite der Süd-Tiroler Freiheit zum Lesen und zum Herunterladen zur Verfügung. Die Süd-Tirol-Debatte im österreichischen Parlament, die Veranstaltungsreihe der Süd-Tiroler ...

Weiterlesen »