Start / Archiv (Seite 10)

Archiv

Freiheit TV: „Recht auf Muttersprache stärken!“ – Die Pressekonferenz im Video

+80 Mit zwei Beschlussanträgen im Landtag will die Süd-Tiroler Freiheit das Recht auf Gebrauch der Muttersprache stärken. Auf einer Pressekonferenz rechneten die Landtagsabgeordneten der Bewegung mit der Landesregierung ab und zeigten Wege auf, wie dieses fundamentale Recht der Süd-Tiroler in ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit fordert: Deutsche Beipackzettel und Zweisprachigkeitsbeauftragte bei Konzessionsunternehmen. (Mit Bildergalerie)

+120 Das Recht auf Gebrauch der Muttersprache gehört zu den Hauptanliegen der Süd-Tiroler Freiheit. Auf einer Pressekonferenz hat die Landtagsfraktion zwei Beschlussanträge vorgestellt, mit denen sie weitere Maßnahmen für besagtes Recht und damit die Pflicht zur Zweisprachigkeit fordert.

Weiterlesen »

Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit in Partschins setzen ihre kritisch-konstruktive Gemeinderatstätigkeit fort

+30 Die Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit in Partschins bauen in ihrer Gemeinderatstätigkeit auch weiterhin auf konstruktive und kritische Mitarbeit. Zur Aufgabe der Opposition gehört es, Projekte der Gemeindeverwaltung offensiv zu fördern und zu begleiten. Die Hauptthemen der nächsten Monaten liegen ...

Weiterlesen »

Krankenhaus Meran: Arzt weigert sich Deutsch zu sprechen – Skandalöser Vorfall

+12-2 Im Krankenhaus Meran hat sich am Samstag wieder ein bedenklicher Zwischenfall ereignet. Laut Medienberichten (unsertirol24.com) soll ein Arzt der Pädiatrie mehrmals den Wunsch einer Tante zur Auskunft über den Zustand ihres Neffens in deutscher Sprache ignoriert haben. Auch soll ...

Weiterlesen »

Beschlussantrag: Einsetzung eines Beauftragten für die Zweisprachigkeit bei öffentlichen Körperschaften und Konzessionsunternehmen

+20 Das D.P.R. vom 15. Juli 1988, Nr. 574 regelt den Gebrauch der deutschen und ladinischen Sprache im Verkehr der Bürger mit der öffentlichen Verwaltung und in den Gerichtsverfahren. Gemäß diesem Dekret gilt die Zweisprachigkeitspflicht auch für öffentliche Körperschaften und ...

Weiterlesen »