Start / Pressemitteilung

Pressemitteilung

Überholt Venetien Süd-Tirol?

+140 Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, begrüßt den Entschluss des Regionalrates von Venetien, innerhalb 2017 ein Referendum zur Gewährung „zusätzlicher Formen der Autonomie“ für Venetien abzuhalten.

Weiterlesen »

Zum Ableben der Gesundheitsministerin Oberhauser.

+30 Die Süd-Tiroler Freiheit zeigt sich betroffen vom Ableben der österreichischen Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser und drückt den Familienangehörigen, der Bundesregierung und ihren politischen Weggefährten die Anteilnahme Süd-Tirols aus. Mit Sabine Oberhauser verliert das Vaterland Österreich eine Ministerin, die durch ihre ...

Weiterlesen »

Internationaler Tag der Muttersprache: Schluss mit CLIL- und romgefälligen Ortsnamenexperimenten!

+4-1 „Die Sudler sollten ihre Dummheit an etwas anderm auslassen, als an der deutschen Sprache.“ Mit diesem Zitat des Philosophen Arthur Schopenhauer appelliert die Süd-Tiroler Freiheit an die Landesregierung, ihre Sprachunterrichts- und Ortsnamenpolitik zu überdenken und romgefällige Experimente zu unterlassen.

Weiterlesen »

Zeller spielt Urzì in die Hände!

+12-1 Cristian Kollmann, Toponomastikexperte der Süd-Tiroler Freiheit, wirft Senator Karl Zeller vor, dem Landtagsabgeordneten Alessandro Urzì argumentativ in die Hände zu spielen. In einem Dolomiten-Interview sprach Zeller von einer schleichenden Verdeutschung der Orts- und Flurnamen in Südtirol.

Weiterlesen »

Durnwaldergesetz abschaffen!

+90 „Das Toponomastikgesetz von Luis Durnwalder war von Anfang an zum Scheitern verurteilt, weil es jeder wissenschaftlichen Grundlage entbehrt und Zugeständnisse an die Italiener enthält, die immer noch mehr wollen!“, urteilt Cristian Kollmann, Toponomastikexperte der Süd-Tiroler Freiheit.

Weiterlesen »

Bundesrat unter Tiroler Vorsitz: Zusammenarbeit zwischen Süd-Tirol und dem österreichischen Parlament verstärken.

+120 Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, hat an der Festveranstaltung im österreichischen Parlament zur Übergabe des Bundesratsvorsitzes an Tirol teilgenommen und dabei die Bedeutung einer engeren Zusammenarbeit zwischen Süd-Tirol und dem österreichischen Parlament unterstrichen.

Weiterlesen »