Start / Pressemitteilung

Pressemitteilung

Totales Verkehrschaos im Vinschgau – Kein Weiterkommen dank SVP-Verzögerunspolitik

+5-2 Vinschgau erstickt unter Blechlawine! Kaum ein Weiterkommen gab es am heutigem Feiertag Christi Himmelfahrt auf Vinschgaus Straßen. Kilometerlange Staus und Verzögerungen, besonders im Untervinschgau von der Töll bis nach Schlanders, strapazierten nicht nur die Nerven der Autofahrer. Die enorme ...

Weiterlesen »

Aktion „Eins plus eins“ – Jetzt neues Mitglied anwerben und gewinnen!

00 Die große Mitglieder-Aktion der Süd-Tiroler Freiheit läuft weiter. Im Rahmen der Aktion „Eins plus eins“ hat jedes Mitglied die Möglichkeit Neumitglieder vorzuschlagen bzw. anzuwerben und gleichzeitig an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Auch die Neumitglieder selbst werden am Gewinnspiel teilnehmen. Die ...

Weiterlesen »

Alles CLIL, oder was?

+30 Laut Peter Brachetti, Hauptausschussmitglied der Süd-Tiroler Freiheit, wären die Ergebnisse der Kolipsi2-Studie, bezüglich der Tatsache, dass der CLIL-Unterricht keine Vorteile im Erlernen der zweiten Sprache bringt, in der Form zu erwarten gewesen.

Weiterlesen »

Informationsabende: Bevölkerung in die Zukunft der Europaregion Tirol einbinden – Auftakt in Innsbruck.

+60 Die Regionalratsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit organisiert in den kommenden Monaten drei Informations- und Diskussionsabende zur Zukunft der Europaregion Tirol in Nord-Tirol, Süd-Tirol und Welsch-Tirol. Diese Veranstaltungen sind eine Ideenschmiede, bei der die Bevölkerung in ganz Tirol aktiv in die ...

Weiterlesen »

Video zum Schlagabtausch im Landtag: Süd-Tiroler müssen Restaurierung des Mussolini-Reliefs zahlen.

+80 Bei der letzten Landtagssitzung lieferte sich der Landtagsabgeordnete Sven Knoll einen heftigen Schlagabtausch mit Landeshauptmann Kompatscher, nachdem die Süd-Tiroler Freiheit aufgedeckt hatte, dass die Süd-Tiroler die Restaurierung des faschistischen Mussolini-Reliefs selbst bezahlen müssen. Sehen Sie hier das Video:

Weiterlesen »

Muslimische Rituale – Brutale Tierquälerei im Vinschgau – Junge Süd-Tiroler Freiheit verurteilt Schächtungen

+15-2 Benjamin Pixner, Landesjugendsprecher der Süd-Tiroler Freiheit und unter anderem gelernter Metzger, bezieht zu den jüngsten Vorfällen im oberen Vinschgau, wo durch muslimische Rituale Tiere auf illegale und verbotene Weise geschlachtet wurden, klar Stellung. Er verurteilt in einer Aussendung die ...

Weiterlesen »

30. Mai 2017 – Einladung zur Podiumsdiskussion „Vom 1. Weltkrieg bis zur Europaregion Tirol“

+40 Die Regionalratsfraktion der SÜD-TIROLER FREIHEIT lädt zu einer großen Podiumsdiskussion mit Vertretern aller Tiroler Oppositionsparteien am Dienstag, 30. Mai 2017 um 20 Uhr ins Hotel Sailer in Innsbruck ein. Thema des Informationsabends mit Podiumsdiskussion: „Vom 1. Weltkrieg bis zur ...

Weiterlesen »