Aktuelles

SÜD-TIROLER FREIHEIT Tramin: Nein zur Tischtennis- Italienmeisterschaft

Die vier Gemeinderäte der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT in Tramin sprachen sich auf der gestrigen Gemeinderatsitzung gegen die Tischtennis- Italienmeisterschaft im Zuge der Haushaltsdebatte aus. Die Tischtennis- Italienmeisterschaft 2008 wird im Frühsommer in Tramin stattfinden und durch die Gemeinde mitfinanziert. Laut ...

Weiterlesen »

SÜD-TIROLER FREIHEIT Tramin stimmt gegen Baukostenabgabe

Die vier Gemeinderäte der SÜD-TIROLER FREIHEIT in Tramin sprachen sich auf der gestrigen Gemeinderatsitzung gegen die Wiedereinführung einer Baukostenabgabe und die Vorgehensweise des Gemeindeverbandes aus. Die Sanierung der Gemeindekassen dürfe laut der Traminer Gemeinderatsfraktion nicht auf Kosten der Bürger geschehen. ...

Weiterlesen »

Volksgruppen- Erklärung: Keine weiteren Aufweichungen!

Die Landtagsabgeordnete der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT, Eva Klotz, warnt vor weiteren Aufweichungen der Sprachgruppen- Erklärungs- Bestimmungen. Sie hat sich von jeher gegen Kompromisse wie die Ad- Hoc- Erklärung ausgesprochen, weil damit das Ganze zur Beliebigkeit verkommt und ad absurdum geführt ...

Weiterlesen »

Einladung: Informationstreffen der JUNGEN SÜD-TIROLER FREIHEIT

Mit der Gründung der SÜD-TIROLER FREIHEIT wurde festgelegt, dass wir eine starke und engagierte Jugendbewegung aufbauen wollen, die das Selbstbestimmungsanliegen fortführt. Dazu benötigen wir aber die Mithilfe vieler junger Süd-Tiroler. Am Samstag, den 19. Jänner 2008 findet um 15:00 Uhr ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: „Es war notwendig!“ – Eröffnung der Dauerausstellung zum Süd-Tiroler Freiheitskampf

Mit einer würdigen Feier wurde im Herzen von Bozen die Dauerausstellung „BAS – Opfer für die Freiheit“ eröffnet. Sehen Sie im Video, was der Freiheitskämpfer Sepp Mitterhofer über die Erinnerungen von damals sagt, warum laut Militärhistoriker Hubert Speckner die „Puschtra ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Immer mehr italienische Ärzte, die kein Wort Deutsch sprechen“ – Filme und Bilder

Sehen Sie im Filmbericht woran das Süd-Tiroler Gesundheitssystem krankt, warum ein Arzt sich nicht zum Gesundheitsbetrieb äußern darf und was die Süd-Tiroler Freiheit vorschlägt.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Sven Knoll zum Ausländerproblem – „Süd-Tirol hat sich verändert, aber nicht zum Positiven“

Drogen, Schlägereien, Raub und Diebstahl: Vor allem im und rund um den Bahnhofspark in Bozen eskaliert die Situation regelmäßig. Der Landtagsabgeordnete Sven Knoll findet im kurzen Videobeitrag klare Worte zur Ausländerproblematik in Bozen.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Verkehrsbelastung nicht länger hinnehmbar!“

Im Landtag fand anlässlich des Europatages eine Debatte mit EU-Abgeordneten statt. Dabei ging es um die ausufernde Transitbelastung in ganz Tirol. Die Abgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit haben eine klare Meinung dazu. Welche sehen Sie im Filmbeitrag aus dem Landtag.

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Aktuelle Fragestunde 2018: Unfassbare Zustände in einem Kuhstall im Wipptal

Die Behörden hatten einen Hinweis erhalten, dass sie auf einem Bauernhof in der Wipptaler Gemeinde nach dem Rechten sehen sollten. Es ging um die Kühe im Stall. Was Tierarzt, Feuerwehr und Carabinieri dort entdeckten, ist unfassbar. In dem völlig verwahrlosten ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Flughafen Toblach

Seit über 50 Jahren gibt es den Militärflughafen in Toblach. Seit drei Jahren dürfen keine Sportflieger von auswärts auf dem Militärflughafen landen. Toblacher Touristiker möchten nun den Flughafen wieder für den Tourismus nutzen, mit zehn bis 15 Landungen am Tag. ...

Weiterlesen »

Atz Tammerle: Großer Erfolg bei Muttertagsaktion

Mit großem Erfolg führte die Süd-Tiroler Freiheit am vergangenen Samstag ihre landesweite Muttertagsaktion durch, bei der allen Müttern ein kleines Kräutergärtchen übergeben wurde. Ziel dieser Aktion war es, unseren Müttern zu vermitteln, dass die wertvollen Kräuter Sinnbild für die wertvolle ...

Weiterlesen »

Gesundheitswesen ist nicht mehr leistungsfähig!

Durch die Umstrukturierungen und Kürzungen im Gesundheitswesen kommt der Gesundheitsdienst immer stärker unter Druck. „Unser Gesundheitssystem darf nicht finanziell ausgehungert werden. Vielmehr gehören die bürokratischen Vorschriften abgebaut, um den Arzt und das Pflegepersonal zu entlasten, damit mehr Zeit für die ...

Weiterlesen »