Aktuelles

ADSL: Netzausbau – leere Versprechungen

Der Bezirksjugendsprecher der SÜD-TIROLER FREIHEIT vom Eisacktal/Wipptal, Fabian Kaser beschuldigt das Land, seine Versprechen gegenüber einem landesweit abgedeckten und intakten Internet Netz nicht zu halten. Dies zeigt nun ein Fall im Ahrntal auf, bei dem nun die Betreiberfirma einen Großteil ...

Weiterlesen »

NEIN zum Missbrauch von Steuergeldern für Wahlwerbung

Als missbräuchliche Verwendung von Steuergeldern bezeichnet der Landesjugendsprecher der SÜD-TIROLER FREIHEIT, Sven Knoll, die kostspieligen „Wahlgeschenke“ der Landesregierung, mit welchen in diesen Wochen für die SVP auf Stimmenfang gegangen wird. Vom Abo 60+ für Senioren, über die Erhöhung der Wohnbaudarlehen, ...

Weiterlesen »

Leserbrief: Grüne – Faschistenfreundliche Positionen

"Mit Mut gegen Rechts" – so laut "Dolomiten" vom 25. September das Motto der Jungen Südtiroler Grünen. Auch auf ihrer Homepage sehen sich die "Young Greens Southtyrol" als Bekämpfer des Faschismus und Rassismus. An sich beeindruckend – so weit. Doch ...

Weiterlesen »

Leserbrief: Steinacher-Buch – Proselytismus

Hubert von Wenzl weist in einem Leserbrief darauf hin, dass die katholische Kirche nach dem Zweiten Weltkrieg zahlreichen auch prominenten Nazis zur Flucht verholfen hat, wie Gerald Steinacher in seinem wertvollen Buch "Nazis auf der Flucht" darlegt. Da sich Steinacher ...

Weiterlesen »

Leserbrief: Alkoholwarnschilder – Prävention statt Bürokratie

Alkoholismus und Alkoholmissbrauch sind nicht nur in Süd-Tirol ernsthafte und weitverbreitete Phänomene. Umso wichtiger sind natürlich Maßnahmen der Politik um diesen Problemen Einhalt zu gebieten. Diese Herausforderungen stemmt man jedoch nicht mit Bürokratie und Beschilderungswut. Die Alkoholwarnschilder, die die italienische ...

Weiterlesen »

Reischach sagte „Nein“

Die SÜD-TIROLER FREIHEIT im Pustertal gratuliert der Aktionsgemeinschaft Reischach zum Erfolg der selbstverwalteten Volksbefragung. Es hat sich gezeigt, dass sich die Bevölkerung von Reischach ein lebenswertes Dorf wünscht und noch mehr Massentourismus ablehnt. Klar und deutlich hat sie sich gegen ...

Weiterlesen »

Die totale Überwachung – Überwachungskameras in Bozen

Im Vorschlag von Stadtrat Klaus Ladinser, bei den Einfahrtsstraßen in die Bozner Fussgängerzone Überwachungskameras aufzustellen, sieht die SÜD- TIROLER FREIHEIT eine weitere Überwachung und Einschränkung der persönlichen Freiheiten des Bürgers! Der von George Orwell geschriebene Roman „1984", in dem die ...

Weiterlesen »

SVP missbraucht Schützenveranstaltung für Wahlpropaganda – Ehrengäste stehen auf und gehen

Als politischen Missbrauch der Feierlichkeiten zum 50. Gründungsjubiläum der Schützenkompanie Villanders, bezeichnet der Landesjugendsprecher der SÜD-TIROLER FREIHEIT, Sven Knoll, das Verhalten des Bürgermeisters von Villanders, welcher seine Grußworte für eine politische Hetztirade gegen die Oppositionsparteien und eine geschmacklose Parteipropaganda für ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: Süd-Tiroler Freiheit startet im Vinschgau durch!

Der Erhalt des Krankenhauses in Schlanders, die Bewahrung unserer Tiroler Identität, die Stärkung der lokalen Wirtschaft und die öffentliche Sicherheit: Das waren nur einige von mehreren Programmpunkten, die die Kandidaten der Süd-Tiroler Freiheit im Vinschgau vorgestellt haben.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Süd-Tirol wieder sicher machen!“ – Bilder, Reaktionen und Videos

Die öffentliche Sicherheit in Süd-Tirol ist vor allem in den Städten oft nicht mehr gewährleistet. Die Süd-Tiroler Freiheit will dem entgegensteuern. Sehen Sie hier die Pressekonferenz, Reaktionen, Medienberichte und Bilder von der Aktion „Süd-Tirol wieder sicher machen!“

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Bevölkerung vor Verkehrslärm schützen!“

Heute wurde im Landtag ein Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit zur Reduzierung des LKW-Verkehrs von der SVP teilweise abgelehnt. Dennoch konnten einige wichtige Aspekte durchgebracht werden. Der Landtagsabgeordnete Sven Knoll erklärt im kurzen Filmbeitrag welche das sind.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Rückstau von Flüchtlingen verhindern

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, zeigt sich besorgt angesichts einer möglichen Schließung der Brennergrenze. Ein Rückstau von Flüchtlingen in Süd-Tirol könnte die Folge sein. Alles dazu im kurzen Filmbeitrag von Freiheit TV.

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Öffentlicher Nahverkehr: Vahrner Fraktionen nicht im Stich lassen!

Stefan Unterberger von der Jungen Süd-Tiroler Freiheit setzt sich weiterhin vehement für eine Busanbindung der Fraktion Spiluck an Vahrn ein. Unterberger weist die Aussagen von SVP-Gemeinderat Brugger zurück, wonach eine Bus-Anbindung aufgrund des Straßenzustandes nicht möglich wäre und die Anbindung ...

Weiterlesen »

Verkehrskonzept Bruneck Ost: Stadtregierung schießt sich selbst ins Knie!

Kleine verkehrsfreie Zonen in Stadtteilen mit jeweils nur einer Ein- und Ausfahrt und Verlagerung aller Oberflächenparkplätze in die Tiefgarage: So lautet kurzgefasst das Verkehrskonzept Bruneck Ost. „Mit diesem Konzept, das einen klaren grünen Anstrich zeigt, schießt sich die Stadtregierung selbst ...

Weiterlesen »

Für Kinderbücher: Meran wirft Stange Geld aus dem Fenster!

„Für eine Seniorenmensa in Meran fehlt immer noch ein geeigneter Ort, Straßen sind marode, und Schulen müssen dringend gebaut werden. Und was macht die Meraner Stadtregierung? Sie gibt grünes Licht für ein Kinderbuch-Museum!“, ärgert sich das Meraner Gemeinderatsmitglied der Süd-Tiroler ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit Pustertal: Wahlinfostände, nächster Halt in Steinhaus.

Acht Kandidaten und ein Zehn-Punkte-Programm: Die Bezirksgruppe Pustertal der Süd-Tiroler Freiheit setzte am Samstag ihre Wahlinfostände fort. Nach dem Besuch der Gemeinde Prettau, ging es diesmal nach Steinhaus in der Gemeinde Ahrntal.

Weiterlesen »