Aktuelles

Iatz red mer amol mitnond. wias weiter gian soll, mit insern Lond

Lieber Arnold, bezugnehmend auf Ihre diversen Artikel über Zündler und Provokatuere folgendes: Ich hatte bisher das Gefühl, Sie seien ein liberaler, systemkritischer Zeitgenosse, der sich für Menschen- und Grundrechte einsetzt.   Nun erlebe ich, wie Sie täglich Demonstrationsrecht, Recht auf ...

Weiterlesen »

Autonomie: Sackgasse

Landeshauptmann Luis Durnwalder sagte am Donnerstag bei der Pressekonferenz: „Unser Weg bleibt die Autonomie.“ Er widerspricht sich da selbst. Er hat schon öfters gesagt: „Wenn uns Italien wesentliche Bestandteile der Autonomie wegnimmt, werden wir zur Selbstbestimmung greifen.“ Die Parlamentarier Karl ...

Weiterlesen »

Pro und Contra: Sven Knoll & Sybille Tezzele Kramer – Video nun online

Bei der Diskussionssendung „Pro und Contra“ am 26. Mai 2009 im RAI-Sender Bozen diskutierten der  Landtagsabgeordnete Sven Knoll (SÜD-TIROLER FREIHEIT) und die Vize-Landessekretärin der Demokratischen Partei, Sybille Tezzele Kramer (PD) zum Thema "Landeswappen auf Schulzeugnisse". Das Video ist nun online. ...

Weiterlesen »

Nord- und Süd-Tirol bei der Bewegung „Movimento Veneti“

Zu einem „Auslandsbesuch“ bei Freunden war kürzlich der Bezirkssprecher Lorenz Puff der SÜD-TIROLER FREIHEIT unterwegs. Gemeinsam mit MAS Alois Wechselberger von der „Liste Tirol“ nahm er in Padua an einer Versammlung des „Movimento Veneti“ teil. „Movimento Veneti“ besinnt sich in ...

Weiterlesen »

27. Mai 2009: Podiumsdiskussion 1809-2009 in Innsbruck

Dr. Eva Klotz nimmt an der Podiumsdiskussion "1809-2009 Landeseinheit gestern und heute- der Tiroler Weg als Chance für die Zukunft in Europa" auf Einladung der Katholisch Östereichischen Landmannschaft Theresiana zu Innsbruck in der Aula der Universität Innsbruck, Hauptgebäude, Christoph-Probst-Platz, Innrain ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler ausschließen

Aufgrund der Polemiken um den Landesfestzug und die Dornenkrone möchte ich vorschlagen, die Süd-Tiroler Schützen von diesem Festzug auszuschließen. Am besten wäre es, auch den Süd-Tiroler Andreas Hofer mit keinem Wort zu erwähnen. Er kämpfte für Freiheit und Landeseinheit, zwei ...

Weiterlesen »

Aus Liebe zur Heimat

So manchen dümmlichen Spruch bekommen die Schützen zu hören. Einen davon hat unlängst Leserbriefschreiber Matthäus Mase´ in den Dolomiten (19. Mai) zum Besten gegeben. Darin dankt er den Schützen für ihre „wunderbaren Aktionen“, lobt und tadelt sie, lächerlicher gehe es ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: „Keine Neubauwohnungen für Landesfremde mehr!“

Bernhard Zimmerhofer, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit, freut sich, dass dem Ausverkauf der Heimat endlich entgegengetreten werden soll. In stark betroffenen Gemeinden sollen neue Wohnungen nur mehr Einheimischen zugutekommen. Sehen Sie weiter Hintergründe im Videobeitrag von Freiheit TV.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Es war notwendig!“ – Eröffnung der Dauerausstellung zum Süd-Tiroler Freiheitskampf

Mit einer würdigen Feier wurde im Herzen von Bozen die Dauerausstellung „BAS – Opfer für die Freiheit“ eröffnet. Sehen Sie im Video, was der Freiheitskämpfer Sepp Mitterhofer über die Erinnerungen von damals sagt, warum laut Militärhistoriker Hubert Speckner die „Puschtra ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Immer mehr italienische Ärzte, die kein Wort Deutsch sprechen“ – Filme und Bilder

Sehen Sie im Filmbericht woran das Süd-Tiroler Gesundheitssystem krankt, warum ein Arzt sich nicht zum Gesundheitsbetrieb äußern darf und was die Süd-Tiroler Freiheit vorschlägt.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Sven Knoll zum Ausländerproblem – „Süd-Tirol hat sich verändert, aber nicht zum Positiven“

Drogen, Schlägereien, Raub und Diebstahl: Vor allem im und rund um den Bahnhofspark in Bozen eskaliert die Situation regelmäßig. Der Landtagsabgeordnete Sven Knoll findet im kurzen Videobeitrag klare Worte zur Ausländerproblematik in Bozen.

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Die Süd-Tiroler Freiheit Pustertal ist für die Landtagswahlen gerüstet!

Einen sehr arbeitsreichen Abend hatte die Bezirksleitung der Süd-Tiroler Freiheit Pustertal bei ihrer Sitzung vom 17. Mai in Olang zu bewältigen. Es wurden die thematischen Schwerpunkte und die Kandidatenliste vervollständigt. Außerdem wurde die Wahlkampfstrategie für die kommenden fünf Monate bis ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Nein zur Schließung der Neurologie am Krankenhaus Bruneck!

Mit der Pensionierung des Primars Arno Garsperi mit Ende des Jahres, blickt man im Krankenhaus Bruneck einer unsicheren Zukunft entgegen. Der Präsident der Vereinigung für Multiple Sklerose in Süd-Tirol, Graf Mamming, bringt es auf den Punkt, wenn er sagt: „Man ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Unfassbare Zustände in einem Kuhstall im Wipptal

Die Behörden hatten einen Hinweis erhalten, dass sie auf einem Bauernhof in der Wipptaler Gemeinde nach dem Rechten sehen sollten. Es ging um die Kühe im Stall. Was Tierarzt, Feuerwehr und Carabinieri dort entdeckten, ist unfassbar. In dem völlig verwahrlosten ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Flughafen Toblach

Seit über 50 Jahren gibt es den Militärflughafen in Toblach. Seit drei Jahren dürfen keine Sportflieger von auswärts auf dem Militärflughafen landen. Toblacher Touristiker möchten nun den Flughafen wieder für den Tourismus nutzen, mit zehn bis 15 Landungen am Tag. ...

Weiterlesen »