Aktuelles

Jetzt Mitglied der SÜD-TIROLER FREIHEIT werden!

In diesen Tagen wird allen Mitgliedern der SÜD-TIROLER FREIHEIT der neue Mitgliedsausweis 2008/2009 zugesandt! Gleichzeitig regt die Bewegung ihre Mitglieder dazu an, um weitere Mitglieder zu werben. Die kostenlose Mitgliedschaft bei der SÜD-TIROLER FREIHEIT kann auch online beantragt werden (hier ...

Weiterlesen »

Leserbrief: Bloß keine Sammelpartei!

Die SVP hat mit Dr. Franz Pahl und Anderen Wahlbeobachter zu den spanischen Parlamentswahlen ins Baskenland geschickt.  Der Rat des SVP- Obmannes auf einer abschliesenden Pressekonferenz, die dortigen Unabhängigkeitsbewegungen sollten eine ‚Sammelpartei‘ gründen, wird hoffentlich nicht umgesetzt. Denn auch die ...

Weiterlesen »

Frohe Ostern!

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT – Freies Bündnis für Tirol wünscht allen Besuchern dieser Internetseite sowie den Empfängern unserer wöchentlichen Newsletter: Frohe Ostern!  Die Landesleitung der Bewegung  

Weiterlesen »

Frohe Ostern!

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT – Freies Bündnis für Tirol wünscht allen Besuchern dieser Internetseite Frohe Ostern! 

Weiterlesen »

Ja zum Appell zum Schutz der ladinischen Minderheit

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT und die Landtagsabgeordnete Dr. Eva Klotz unterstützen den Appell für den Schutz der ladinischen Minderheit, welcher an die an den Parlamentswahlen 2008 teilnehmenden Parteien und Listen gerichtet worden ist. Im Appell werden die Parteien und Listen, ...

Weiterlesen »

22. März: Internationaler Tag des Wassers

Die Landtagsabgeordnete der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT, Eva Klotz, erinnert anlässlich des internationalen Tages des Wassers an die Mahnung von Mahatma Gandhi, welche auch in diesem Zusammenhang ihre Gültigkeit hat: "Die Erde hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht genug für ...

Weiterlesen »

Verzweiflungskampf der Tibeter: Zivilisierte Welt gefordert!

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT spricht dem unterdrückten und um seine Freiheit ringenden Tibetischen Volk ihre Solidarität und ihr ganzes Mitgefühl aus. Sie wünscht den Tibetern, dass der so viele Jahrzehnte andauernde Karfreitag endlich vorüber gehe und dass sie wieder in ...

Weiterlesen »

Landesweite Plakataktion: FREIHEIT FÜR SÜD-TIROL

Mit der landesweiten Plakataktion unter dem Motto „Freiheit für Süd-Tirol“, macht die SÜD-TIROLER FREIHEIT auf das Hauptanliegen der Bewegung um die Landtagsabgeordnete Dr. Eva Klotz aufmerksam. Während die Südtiroler Volkspartei das Selbstbestimmungsanliegen längst aufgegeben hat, will die SÜD-TIROLER FREIHEIT diese ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: „Zugverbindung Bozen-Wien so schnell wie möglich umsetzen!“

Im Videobeitrag betont der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, die Wichtigkeit einer direkten Zugverbindung zwischen Bozen und Wien. Für den Tourismus und die Erreichbarkeit Süd-Tirols sei eine gute Verbindung nach Norden von großer Bedeutung. Ein entsprechender Antrag der Süd-Tiroler ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Immer weniger deutschsprachige Ärzte in Süd-Tirol“

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit; Sven Knoll, zeigt sich alarmiert, dass immer mehr junge Mediziner nach ihrer Ausbildung nicht nach Süd-Tirol zurückkehren. Im kurzen Videobeitrag kritisiert er, dass die SVP hier zu wenig unternimmt. Die Autonomie werde schrittweise abgeschafft.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Die Leute haben Angst“ – Sven Knoll zur Asylpolitik von Land und Gemeinden

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, rechnet in dieser kurzen Video-Stellungnahme mit der Asylpolitik von Land und Gemeinden ab. Anlass ist ein empörender Fall in Naturns. Dort sollen in einem Mehrfamilienhaus mit neun einheimischen Mietern zehn Asylwerber untergebracht werden.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Ein Mehr an Europa ist ein Weniger an Italien!“ Die Europadebatte im Video

Vor kurzem fand im Landtag die erste Europadebatte statt. Als Gäste waren die Europaparlamentarier Harald Vilimsky (FPÖ) und Herbert Dorfmann (SVP) geladen. Die Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit betonten in ihren Reden die Wichtigkeit Europas für Süd-Tirol, zeigten aber auch die ...

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Einsprachig italienisches Verkehrsschild in Sankt Lorenzen

Auf der Pustertaler Staatsstraße Richtung Bruneck auf der Höhe von Sankt Lorenzen steht ein Verkehrsschild mit der einsprachig italienischen Aufschrift „Uscita automezzi“.

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit zu Diskussion über Bär und Wolf im Burggrafenamt

Bär und Wolf waren jahrhundelang ein Problem für Mensch und Nutztier. Sagen und Legenden ranken sich um diese großen Räuber. Die Rückkehr von Bär und Wolf kann als Erfolg des europäischen Naturschutzes angesehen werden. Das ist zwar zu begrüßen, aber ...

Weiterlesen »

Blinder Naturschutz

Im Zuge der Diskussion bezüglich einer Grundstücksumwidmung in Kastelbell/Tschars von 1,7 Hektar alpinem Grün und Weidefläche in Landwirtschaftsgebiet meldet sich auch die Gemeinderatsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit zu Wort. Diese findet die streng ablehnende Position der Umweltschutzgruppe Vinschgau nicht durchdacht und ...

Weiterlesen »

Ende einer Odyssee

Die Süd-Tiroler Freiheit Meran begrüßt die Initiative der Landesregierung, die Odyssee des Siliziumwerkes in Meran/Sinich zu beenden. Es gelte nun, alternative Arbeitsplätze für die Mitarbeiter zu finden und das rund neun Hektar große Grundstück zu sanieren, um neue Arbeitsplätze zu ...

Weiterlesen »