Aktuelles

Trauer um Freiheitskämpfer Georg Lanz

Der verstorbene Georg Lanz aus Terlan hatte in der Zeit des Freiheitskampfes einen schweren Leidensweg durchmachen müssen. Er war am 25. Juli 1961 verhaftet und in der Carabinierikaserne von Eppan schwerstens misshandelt worden, berichtet Roland Lang, Obmann des Südtiroler Heimatbundes.

Weiterlesen »

Küchelbergtunnel: Wie die Meraner Grünen für Verkehrschaos sorgen …

Der Bau des Küchelbergtunnels verzögert sich aufgrund noch ausstehender Gerichtsurteile. Bürgermeister Rösch und seine Grünen Lakaien, wollen indes „wehmütig“ heute schon Maßnahmen setzten um den Meraner Verkehr endgültig den Todesstoß zu versetzen. Frei nach dem Motto, zuerst Radfahrer und Fußgänger, ...

Weiterlesen »

Briefkästen: Großes Italienisch, kleines Deutsch!

Mit der Rückverlegung des Verteilerzentrums der Post nach Süd-Tirol wurden landesweit neue blaue Briefkästen aufgestellt. Diese wurden, ebenso wie die bereits bestehenden roten, mit einem dreisprachig italienisch-deutsch-englischen Informationsetikett über die Leerungszeiten versehen.

Weiterlesen »

Nein zur Müllanlage im Unterland: Nägel mit Köpfen machen!

Die Süd-Tiroler Freiheit im Unterland und Überetsch nimmt zur Kenntnis, dass sich nun auch Landeshauptmann Kompatscher gegen die geplante Müllanlage in Kurtatsch ausgesprochen hat. „Diese Anlage wird nicht kommen – Punkt“, meinte Kompatscher. Die Süd-Tiroler Freiheit will vom Land aber ...

Weiterlesen »

Liveübertragung: 11 Jahre Süd-Tiroler Freiheit

Hier können Sie am Dienstag die Pressekonferenz „11 Jahre Süd-Tiroler Freiheit“ live mitverfolgen. Dabei wird eine Rückschau auf das politische Jahr gegeben, auf die kommenden Schwerpunkte vorausgeblickt, die aktuellen Zahlen rund um die Süd-Tiroler Freiheit präsentiert und die Kerngruppe für ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: „Keine Neubauwohnungen für Landesfremde mehr!“

Bernhard Zimmerhofer, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit, freut sich, dass dem Ausverkauf der Heimat endlich entgegengetreten werden soll. In stark betroffenen Gemeinden sollen neue Wohnungen nur mehr Einheimischen zugutekommen. Sehen Sie weiter Hintergründe im Videobeitrag von Freiheit TV.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Es war notwendig!“ – Eröffnung der Dauerausstellung zum Süd-Tiroler Freiheitskampf

Mit einer würdigen Feier wurde im Herzen von Bozen die Dauerausstellung „BAS – Opfer für die Freiheit“ eröffnet. Sehen Sie im Video, was der Freiheitskämpfer Sepp Mitterhofer über die Erinnerungen von damals sagt, warum laut Militärhistoriker Hubert Speckner die „Puschtra ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Immer mehr italienische Ärzte, die kein Wort Deutsch sprechen“ – Filme und Bilder

Sehen Sie im Filmbericht woran das Süd-Tiroler Gesundheitssystem krankt, warum ein Arzt sich nicht zum Gesundheitsbetrieb äußern darf und was die Süd-Tiroler Freiheit vorschlägt.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Sven Knoll zum Ausländerproblem – „Süd-Tirol hat sich verändert, aber nicht zum Positiven“

Drogen, Schlägereien, Raub und Diebstahl: Vor allem im und rund um den Bahnhofspark in Bozen eskaliert die Situation regelmäßig. Der Landtagsabgeordnete Sven Knoll findet im kurzen Videobeitrag klare Worte zur Ausländerproblematik in Bozen.

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Die Süd-Tiroler Freiheit Pustertal ist für die Landtagswahlen gerüstet!

Einen sehr arbeitsreichen Abend hatte die Bezirksleitung der Süd-Tiroler Freiheit Pustertal bei ihrer Sitzung vom 17. Mai in Olang zu bewältigen. Es wurden die thematischen Schwerpunkte und die Kandidatenliste vervollständigt. Außerdem wurde die Wahlkampfstrategie für die kommenden fünf Monate bis ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Nein zur Schließung der Neurologie am Krankenhaus Bruneck!

Mit der Pensionierung des Primars Arno Garsperi mit Ende des Jahres, blickt man im Krankenhaus Bruneck einer unsicheren Zukunft entgegen. Der Präsident der Vereinigung für Multiple Sklerose in Süd-Tirol, Graf Mamming, bringt es auf den Punkt, wenn er sagt: „Man ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Unfassbare Zustände in einem Kuhstall im Wipptal

Die Behörden hatten einen Hinweis erhalten, dass sie auf einem Bauernhof in der Wipptaler Gemeinde nach dem Rechten sehen sollten. Es ging um die Kühe im Stall. Was Tierarzt, Feuerwehr und Carabinieri dort entdeckten, ist unfassbar. In dem völlig verwahrlosten ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Flughafen Toblach

Seit über 50 Jahren gibt es den Militärflughafen in Toblach. Seit drei Jahren dürfen keine Sportflieger von auswärts auf dem Militärflughafen landen. Toblacher Touristiker möchten nun den Flughafen wieder für den Tourismus nutzen, mit zehn bis 15 Landungen am Tag. ...

Weiterlesen »