Aktuelles

Ein diabolischer Pakt

Für mich ist es völlig unverständlich, warum die Südtiroler Volkspartei im Wahlkreis Bozen/Unterland weder für die Abgeordnetenkammer noch für den Senat eigene Kandidaten aufstellt und der deutschen Bevölkerung die Möglichkeit nimmt, einen eigenen Kandidaten zu wählen. Mehr noch: Die Kandidatur ...

Weiterlesen »

So nicht, Italien!

Als unzumutbar bezeichnet Matthias Hofer, Hauptausschussmitglied der Süd-Tiroler Freiheit, die geplante Anhebung der Mehrwertsteuer auf bis zu 25 (!) % in den nächsten Jahren.

Weiterlesen »

Verfehlte Politik verschlechtert Sicherheitslage

Die Junge Süd-Tiroler Freiheit reagiert kritisch auf die beunruhigenden Fakten, die am Samstag bei der Eröffnung des Gerichtsjahres 2018 am Oberlandesgericht Trient präsentiert wurden. Einbrüche, Sexualvergehen, Stalking, Raubüberfälle, unterlassene Hilfeleistung und Drogendelikte nähmen in der Region immer mehr zu.

Weiterlesen »

Junge Süd-Tiroler Freiheit: Erinnerung ist Verantwortung

Anlässlich des heutigen internationalen Gedenktages an die Opfer des Holocausts erinnert der Landesjugendsprecher der Süd-Tiroler Freiheit, Benjamin Pixner, an die Verantwortung der Politik, die Schrecken dieser Verbrechen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Besonders die Jugend muss über diese Zeit ...

Weiterlesen »

Zusammenschluss der Hochspannungsleitungen am Brenner

Eine Delegation der Süd-Tiroler Freiheit hat anlässlich eines informellen Treffens mit Exponenten verschiedener Parteien in Wien, direkt beim österreichischen Infrastrukturminister Norbert Hofer interveniert, um das Projekt Verbindung der Hochspannungsleitungen am Brenner voranzutreiben.

Weiterlesen »

Doppelpass in Osteuropa: Fernsehberichte über unsere Pressekonferenz

Hier können Sie die Fernsehberichte über die Pressekonferenz über die Vorzüge der doppelten Staatsbürgerschaft am Beispiel Kroatiens, Ungarns und Rumäniens nachsehen. Zu Gast war Prof. Andrea Carteny, Spezialist für Geschichte und Kulturen Mittel- und Osteuropas. Sowohl Rai Südtirol als auch Alto ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: „Keine Neubauwohnungen für Landesfremde mehr!“

Bernhard Zimmerhofer, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit, freut sich, dass dem Ausverkauf der Heimat endlich entgegengetreten werden soll. In stark betroffenen Gemeinden sollen neue Wohnungen nur mehr Einheimischen zugutekommen. Sehen Sie weiter Hintergründe im Videobeitrag von Freiheit TV.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Es war notwendig!“ – Eröffnung der Dauerausstellung zum Süd-Tiroler Freiheitskampf

Mit einer würdigen Feier wurde im Herzen von Bozen die Dauerausstellung „BAS – Opfer für die Freiheit“ eröffnet. Sehen Sie im Video, was der Freiheitskämpfer Sepp Mitterhofer über die Erinnerungen von damals sagt, warum laut Militärhistoriker Hubert Speckner die „Puschtra ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Immer mehr italienische Ärzte, die kein Wort Deutsch sprechen“ – Filme und Bilder

Sehen Sie im Filmbericht woran das Süd-Tiroler Gesundheitssystem krankt, warum ein Arzt sich nicht zum Gesundheitsbetrieb äußern darf und was die Süd-Tiroler Freiheit vorschlägt.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Sven Knoll zum Ausländerproblem – „Süd-Tirol hat sich verändert, aber nicht zum Positiven“

Drogen, Schlägereien, Raub und Diebstahl: Vor allem im und rund um den Bahnhofspark in Bozen eskaliert die Situation regelmäßig. Der Landtagsabgeordnete Sven Knoll findet im kurzen Videobeitrag klare Worte zur Ausländerproblematik in Bozen.

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Die Süd-Tiroler Freiheit Pustertal ist für die Landtagswahlen gerüstet!

Einen sehr arbeitsreichen Abend hatte die Bezirksleitung der Süd-Tiroler Freiheit Pustertal bei ihrer Sitzung vom 17. Mai in Olang zu bewältigen. Es wurden die thematischen Schwerpunkte und die Kandidatenliste vervollständigt. Außerdem wurde die Wahlkampfstrategie für die kommenden fünf Monate bis ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Nein zur Schließung der Neurologie am Krankenhaus Bruneck!

Mit der Pensionierung des Primars Arno Garsperi mit Ende des Jahres, blickt man im Krankenhaus Bruneck einer unsicheren Zukunft entgegen. Der Präsident der Vereinigung für Multiple Sklerose in Süd-Tirol, Graf Mamming, bringt es auf den Punkt, wenn er sagt: „Man ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Unfassbare Zustände in einem Kuhstall im Wipptal

Die Behörden hatten einen Hinweis erhalten, dass sie auf einem Bauernhof in der Wipptaler Gemeinde nach dem Rechten sehen sollten. Es ging um die Kühe im Stall. Was Tierarzt, Feuerwehr und Carabinieri dort entdeckten, ist unfassbar. In dem völlig verwahrlosten ...

Weiterlesen »

Aktuelle Fragestunde 2018: Flughafen Toblach

Seit über 50 Jahren gibt es den Militärflughafen in Toblach. Seit drei Jahren dürfen keine Sportflieger von auswärts auf dem Militärflughafen landen. Toblacher Touristiker möchten nun den Flughafen wieder für den Tourismus nutzen, mit zehn bis 15 Landungen am Tag. ...

Weiterlesen »