Start / Leserbriefe

Leserbriefe

Spiluck, Spelonca, Spilucca

+70 Rainer Seberich (Leserbrief vom 11. März) behauptet, dass der amtliche, so genannte „italienische“ Name für Spiluck nicht „Spelonca“, sondern „Spilucca“ lautet. Herr Seberich beruft sich dabei auf das Ortsnamenbuch von Egon Kühebacher, den ich persönlich gut kenne und sehr ...

Weiterlesen »

Die Leisetreter

+6-1 In Südtirol gibt es seit Ende des Zweiten Weltkrieges eine besondere Spezies: die Leisetreter. Sie versuchen ständig zu beschwichtigen, egal welche arrogante, freche oder dumme Haltung die italienische Politik gegenüber Südtirol einnimmt. Vor römischem Unrecht verschließen sie die Augen, ...

Weiterlesen »

Orts- und Flurnamen sind zu bedeutend!

+60 Bei Orts- und Flurbezeichnungen geht es seit eh und je darum, geographischen Objekten einen Namen zu geben, der sie charakterisiert und von anderen Punkten in der Landschaft unterscheidet. Die Benennung in der Schriftsprache hat die mundartübergreifende Verständigung zum Ziel. ...

Weiterlesen »

Ein Bauernmörder für Meran?

Gertraud Gstrein

+7-4 BM Rösch will in Meran einen Passersteg nach Martin Luther benennen, „wegen der Ökumene“. Luther hat zeitlebens nie einen Fuß nach Meran gesetzt oder sonst etwas mit unserem Land zu tun gehabt. Rösch mischt Kraut und Rüben und verwechselt ...

Weiterlesen »

Faschismus ist keine Kunst!

+4-1 Für Herrn Niedermair ist es lächerliche Provokation, wenn gegen die Wiederanbringung faschistischer Symbole, römische Wölfin und Markuslöwe an der Bozner Talferbrücke, protestiert wird. Frau Cortelletti möge wissen, dass wir Einspruch gegen den Stadtratsbeschluss zur Wiederanbringung der beiden faschistischen Skulpturen ...

Weiterlesen »

Die Südtiroler Volkspartei kümmert sich wofür?

+9-1 Die SVP kümmert sich um die Verfassung des Staates (siehe Referendum zur Verfassungsreform); sie kümmert sich um die Staatsschulden (wir bezahlen bis 2018 jährlich 800 Millionen Euro und danach 476 Millionen Euro jährlich); sie kümmert sich um staatliche Einrichtungen wie Post oder RAI (und ...

Weiterlesen »