Start / Z_Online-Film-Dienst / Landtagswahl08 – Werbefilm der SÜD-TIROLER FREIHEIT

Landtagswahl08 – Werbefilm der SÜD-TIROLER FREIHEIT

wahlplakat_2008_eva_sven.jpgMit einem kurzen Werbefilm präsentiert die SÜD-TIROLER FREIHEIT ihr Wahlprogramm für die Landtagswahl am 26. Oktober 2008. Der von der Landtagsabgeordneten Dr. Eva Klotz und dem Landesjugendsprecher Sven Knoll gesprochene Text zum Werbefilm behandelt die wesentlichen Punkte des Wahlprogramms der SÜD-TIROLER FREIHEIT. Der Film wurde nun auch auf Youtube.com veröffentlicht und wird nachstehend in die Internetseite der SÜD-TIROLER FREIHEIT eingebunden.

Der Werbefilm:

 

 

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

3 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Radio
Beeindruckend! Könnte man diesen Spot nicht auch im Radio senden?

2

Gratulation STF!
Super gemacht. Gratulation zu diesem tollen Videoclip! Man könnte es auch nennen, Die Morgenröte der Tiroler Einheit über dem Brenner in ganz Süd-Nord-Ost Tirol in einem neuen Europa der freien und der selbstbestimmten Völker. Es gibt gerade in Süd-Tirol bekanntlich eine noch Sammelpartei, der dieses Thema in der Landtagswahlkampagne zumindest offiziell nicht so wichtig ist. Wahrscheinlich deswegen, weil man die Freunde der Potemkinschen Konstrukte der Italianità des Alto Adige in Rom an der Macht und anderswo nicht dauerhaft verärgern und verstimmen will. Daher darf sich diese Partei später nicht wundern, dass gerade in diesem für die Zukunft des Landes überlebenswichtigen Bereich der Politik die Menschen sich eine neue Partei der Selbstbestimmung suchen und in der STF ganz sicher finden werden, die dieses Thema Gott sei Dank sich auf ihre Fahne geschrieben hat. Nach dieser langen Nacht der Fremdbestimmung endlich ein Morgenrot der Freiheit der Wahl in der Selbstbestimmungfrage für Süd-Tirol am Horizont zu sehen! Das was diese Partei seit ihrer Gründung tut, ist ein Balsam für die Seelen von so vielen Menschen, denen die Einheit der Tiroler in Süd-Nord-Ost und im Rest des Österreichischen Vaterlandes nicht gleichgültig ist. Vergelts Euch Gott Tausendmal diesen beispielhaften Eisatz für die Rechte der Tiroler südlich des Brennrs mit sehr zahlreichen Wählerstimmen am 26.10.2008!

3

Sehr gut gemacht
Euer Werbespot kann nicht klarer sein. Insbesondere das Hervorheben der Selbstbestimmung. Ab in die Medien damit. Rund um die Uhr!