Start / Z_Vorstellung der Landtagskandidaten / Z_Vorstellung der Landtagskandidaten / Landtagswahl 2008: Nr. 26 Mirjiana Bergmeister

Landtagswahl 2008: Nr. 26 Mirjiana Bergmeister

Mirjiana_Bergmeister_Wahl_2.jpg

Mirjiana Bergmeister ist mit 18 Jahren die jüngste Kandidatin der Liste und kandidiert für den Bezirk Eisacktal/ Wipptal an Platz 26. Sie ist Mitglied der Schützenkompanie Alte Pfarre Natz und Jungscharleiterin in ihrer Gemeinde.

Wichtigste Anliegen sind Mirjiana Bergmeister die Jugend und die Integration Behinderter.

Sie tritt für Eigenverantwortlichkeit und Selbstbestimmung der behinderten Mitmenschen ein.

 

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

12 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

isch guat wenn sich junga lait für politik interessiern

2

bildhübsch !
könnt glatt modeln.WOW !!!

3

suppo frau
vor kurzem hatte ich selbst die möglichkeit ein kurzes gespräch mit m.b. zu führen. dazu muss ich sagen, dass ich sehr überrascht war, weil m.b. meine fragen sehr gekonnt und professionel beantwortet hat. fakt ist, de schaug et la guit aus de hot a a shlaus kepfl. ich hoffe es weden noch mehrere von m.b. sorte nachkommen

4

Auf gehts Mirjiana! I winsch do viel Glick!!

5

Seit wann beurteilt man Politiker nach ihrer Schönheit? Habt ihr schon mal etwas von einer umgekehrten Diskriminierung gehört? Wünsche MB viel Erfolg und Hut ab, dass junge Menschen sich für unser Land einsetzen.

6

Politiki und Schönheit
Stimmt schon, dass man nach den Inhalten wählen sollte und nicht nach dem Aussehen. Andererseits würde ich auch keinem Politiker meine Stimme geben der mir nicht auch sympathisch ist.

Wobei ich gestehen muss, dass mir der SF-Kandidat in meinem Wahlkreis nicht gefällt und ich ihn trotzdem wählen werde.

Und ja: ich wähle nicht im Bezirk Eisacktal/ Wipptal 😉

7

"hoffe ich dass die Stimmen für B.M. führ ihren Einsatz gelten und nicht für das Aussehen."

Ausnahmsweise bin ich mit dir einverstanden

8

Politiki und Schönheit
Wenn ich M.B. wäre, würde ich mich schämen, wenn ich wegen der Schönheit gewählt würde.
Obwohl ich persönlich hoffe dass SF nicht viele Stimmen haben wird,
hoffe ich dass die Stimmen für B.M. führ ihren Einsatz gelten und nicht für das Aussehen.

9

Mocht holt a Jugendsuende 😉

10

die schianen leit wissn holt on welche partei sie sich zu holtn hom =)

11

Sem mussedo recht gebn! Amol a schneidiga Politikarin! Mein Stimme hosche sicho...:-)

12

Boooah! de isch obr a schneidige!!! 🙂