Start / Bezirke / Bezirk Bozen Stadt/Land / Kellerei Gries: Heimatschutz ernst nehmen – Bauspekulation abweisen!

Kellerei Gries: Heimatschutz ernst nehmen – Bauspekulation abweisen!

Hans_Bachmann_200_01.JPGDie Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT spricht sich entschieden gegen die Umgehung der Schutzbestimmungen im Falle der Grieser Kellerei durch die Landesregierung aus.
Es kann nicht einfach zugeschaut werden, wenn das Ortsbild von Gries ein für alle mal zerstört wird. Durch den Bau von Wohnblöcken würde Gries seinen einzigartigen Charakter gänzlich verlieren.

Hans Bachmann von der SÜD-TIROLER FREIHEIT fordert die Verantwortlichen
dazu auf, der Bauspekulation einen Riegel vorzuschieben und den
Heimatschutz ernst zu nehmen.

Dr. Hans Bachmann
23.10.2007

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

1 Kommentar

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Wichtig! Mitstimmen!
Abstimmung über S-Tirol:
http://www.chilli.cc/