Start / Archiv / FORZA NUOVA darf Stadtwappen nicht verwenden – Gemeinde behält sich rechtliche Schritte vor!

FORZA NUOVA darf Stadtwappen nicht verwenden – Gemeinde behält sich rechtliche Schritte vor!

reinhild_campidell_200.jpgDer neofaschistische Ableger der Forza Nuova in Meran darf ab sofort weder das Meraner Stadtwappen auf Ihrer Internetseite verwenden noch verunstalten. Dies teilte der Meraner Bürgermeister Günther Januth der Gemeinderätin Reinhild Campidell in der Beantwortung einer schriftlichen Anfrage mit.

Der Verantwortliche der Forza Nuova in Meran muss das Wappen sofort von der Internetseite entfernen. Sollte dies nicht geschehen, behält sich die Gemeinde Meran rechtliche Schritte vor, so Bürgermeister Januth.

Reinhild Campidell warf der „Forza Nuova Merano" die unrechtmäßige Verwendung durch die veränderte Darstellung des Meraner Stadtwappens vor. Das Meraner Stadtwappen wird auf der Internetseite der stark rechtsgerichteten Gruppierung mit faschistischen Symbolen sowie der italienischen Trikolore verzerrt. Die Verwendung des Wappens widerspricht der Verordnung der Stadtgemeinde Meran.

Die Gemeinderätin der SÜD-TIROLER FREIHEIT in Meran hofft auf schnelle Einsicht der Verantwortlichen der Forza Nuova in Meran.

Reinhild Campidell
Meraner Gemeinderätin der SÜD-TIROLER FREIHEIT

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

1 Kommentar

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

ich habe heute einige aufkleber mit diesem aufdruck in meran eigens entfernt. und ich hoffe dass viele bürger merans diesem beispiel folgen, da diese aufkleber wirklich die ganze stadt beschmutzen (vor allem jene von forza nuova) weshalb auch eine anzeige wegen sachbeschädigung von nöten werden, da die neofaschisten es mit aufklebe-aktionen in meran immer wieder übertreiben.