Start / Archiv / Eva Klotz grundsätzlich positiv zu Familienpaket – Beschlussfähigkeit mit garantiert!

Eva Klotz grundsätzlich positiv zu Familienpaket – Beschlussfähigkeit mit garantiert!

eva_klotz_004.jpgDie Landtagsabgeordnete der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT, Eva Klotz, hat sich in ihrer Stellungnahme im Regionalrat grundsätzlich positiv zum Familienpaket geäußert, aber bedauert, dass für die Pflegefälle in den Familien nicht mehr Mittel ausgeschüttet werden können. Vor allem bedauert sie, dass das Land Südtirol keine Zuständigkeit für die Renten und Pensionen hat, sondern nur die Region, und diese auch nur ergänzende Maßnahmen ergreifen kann.

Deshalb und weil es sich eher um bescheidene Maßnahmen handelt, hat sich Eva Klotz bei der Schlussabstimmung der Stimme enthalten, sie hatte aber bewusst während des gesamten Sitzungsverlaufs durch ihre ständige Anwesenheit mit dafür gesorgt, dass die Beschlussfähigkeit gewährleistet, und somit das Familienpaket über die Bühne gebracht werden konnte.
 
Lt. Abg. Dr. Eva Klotz
21. 5. 08

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.