Start / Archiv / Erfolg in der Gemeinde: Beschlussantrag zum Jahrgangsbaum umgesetzt

Erfolg in der Gemeinde: Beschlussantrag zum Jahrgangsbaum umgesetzt

Der von der Ratsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit im vergangenen Jahr eingebrachte und vom Gemeinderat angenommene Beschlussantrag zur Pflanzung eines Jahrgangsbaumes, wurde am vergangenen Samstag umgesetzt. Zeitgleich mit der Segnung des neuen Spielplatzes in der Bahnhofstrasse wurde der Lindenbaum in Anwesenheit zahlreich erschienener Eltern und Kinder gepflanzt.

Im Mittelpunkt standen natürlich die im Jahr 2017 geborenen Kinder. Nach einer kurzen Ansprache der Referentin Monika Hofer Larcher und Bürgermeister Wilfried Trettl wurde auch in Anwesenheit des Gemeinderates und Einbringer des Beschlussantrages Walter Oberhauser der Spielplatz und der Jahrgangsbaum von Pfarrer Christian Pallhuber gesegnet. Die Einweihung des Spielplatzes endete bei einem geselligen Beisammensein mit Speis und Trank.
Die Ratsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit bedankt sich bei allen Beteiligten, besonders den Gemeindegärtnern für die Mithilfe.

Walter Oberhauser
Gemeinderat der Süd-Tiroler Freiheit

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.