Start / Bezirke / Bezirk Burggrafenamt

Bezirk Burggrafenamt

Diesen Samstag! Muttertagsaktion mit Gewinnspiel in vielen Süd-Tiroler Städten

Diesen Samstag werden Vertreter der Süd-Tiroler Freiheit in mehreren Städten und Gemeinden des Landes mit einer großen Verteil-Aktion den Müttern eine kleine Überraschung überreichen: ein kleines Kräutergärtchen. Damit will die Süd-Tiroler Freiheit den Müttern keineswegs die Hausarbeit und das Kochen ...

Weiterlesen »

Meran wird nicht Kulturhauptstadt Italiens 2020 – Süd-Tiroler Freiheit begrüßt Entscheidung

Der Meraner Gemeinderat der Süd-Tiroler Freiheit, Christoph Mitterhofer, begrüßt die Entscheidung der zuständigen Kommission Meran nicht zur Kulturhauptstadt Italiens 2020 zu ernennen. Meran mit seinem komplexen demographischen Gefüge wäre kein geeigneter Ort für die Austragung eines nationalistisch betitelten Wettbewerbs „Kulturhauptstadt ...

Weiterlesen »

Will die Fünf Sterne Bewegung in Meran faschistische Schlagwörter wieder anbringen lassen?

Meran – Der faschistische Leitspruch „Credere, obbedire, combattere“ wurde im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Pferderennplatzmauer entfernt. Dies ruft nun die Bewegung Fünf Sterne auf den Plan. In einer Gemeinderatsanfrage wollen ihre Gemeinderäte in Erfahrung bringen, ob dieser Spruch nur ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit fordert ein Ende der Nachsicht bei kriminellen Ausländern

Nach den jüngsten Auswüchsen von Ausländerkriminalität müssen gesetzliche Konsequenzen gezogen werden, fordert Bezirkssprecher Dietmar Weithaler. Notwendig seien nicht nur Präventivmaßnahmen, auch der Ermittlungsdruck durch die Behörden auf Straftäter müsse erhöht werden. Die aktuellen Vorfälle von Delikten in Meran, Lana und ...

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit im Burggrafenamt spricht sich für ein zukunftsorientiertes und nachhaltiges Gesamtverkehrskonzept aus

Um der Zunahme des Individualverkehrs im Burggrafenamt, insbesondere im Großraum Meran, entgegenzuwirken, fordert die Bezirksleitung der Süd-Tiroler Freiheit die Umsetzung eines nachhaltigen Gesamtverkehrskonzeptes. Für das Ballungszentrum Meran und Umfeld kann durch ein sinnvolles Mobilitätsmanagement eine Balance zwischen Erhalt und Neubau ...

Weiterlesen »

Andreas-Hofer-Denkmal in Meran vernachlässigt, Merans Grüne wenig übrig für Tiroler Kultur! Fotos online!

Die Süd-Tiroler Freiheit Meran kritisiert die Vernachlässigung des Andreas-Hofer-Denkmals am Meraner Bahnhof. Seit einigen Monaten wird die Statue nicht mehr beleuchtet, weil die Lampen defekt, und bislang nicht ausgetauscht worden sind. Zudem wird der Grünstreifen vor dem Tiroler Freiheitskämpfer als ...

Weiterlesen »

Andreas-Hofer-Denkmal in Meran vernachlässigt, Merans Grüne wenig übrig für Tiroler Kultur! Fotos online!

Die Süd-Tiroler Freiheit Meran kritisiert die Vernachlässigung des Andreas-Hofer-Denkmals am Meraner Bahnhof. Seit einigen Monaten wird die Statue nicht mehr beleuchtet, weil die Lampen defekt, und bislang nicht ausgetauscht worden sind. Zudem wird der Grünstreifen vor dem Tiroler Freiheitskämpfer als ...

Weiterlesen »

Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit in Partschins leisten wichtige Arbeit

In ihrer bisherigen Ratsarbeit haben die Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit, Dietmar Weithaler und Gertraud Gstrein, oftmals die Initiative ergriffen, Vorschläge unterbreitet und zahlreiche Anträge sowie Anfragen eingereicht. Gstrein und Weithaler werden auch 2018 in den Ratssitzungen aktiv arbeiten. Erst vor ...

Weiterlesen »

Speed-Check-Falle in Meran ist Abzocke!

Vor kurzem „blitzte“ die Stadtpolizei über 100 Geschwindigkeitsübertretungen an einem Tag in der Romstraße. Darunter befanden sich auch einige öffentliche Fahrzeuge. Ursprung allen Übels ist das zuvor gesenkte Tempolimit auf 30 km/h durch Stadträtin Rohrer, welches für Durchzugsstraßen unnatürlich langsam ...

Weiterlesen »

Grüne, Linke und Italiener gegen Kindergartenplätze für deutschsprachige Kinder

Meran – In der gestrigen Gemeinderatssitzung (15. November) wurde ein Dringlichkeitsantrag der Liste „La Civica per Merano“ gegen die Erhebung der Muttersprache an Süd-Tirols Kindergärten von der Mehrheit des Gemeinderates genehmigt. Die Grünen, Kommunisten und Italiener stimmten geschlossen für den ...

Weiterlesen »

Bezirksversammlung im Burggrafenamt mit Neuwahl – Führungsspitze wiederbestätigt

Vor kurzem fand im Thalguterhaus in Algund die Bezirksversammlung der Süd-Tiroler Freiheit Burggrafenamt statt. Am Treffen nahmen zahlreiche Gemeinderäte, Mitglieder und interessierte Bürger teil. Ehrengast des Abends war Landesjugendsprecher Benjamin Pixner. Joachim Dejaco, Generaldirektor der Südtiroler Transportstrukturen-AG, hielt ein ausführliches ...

Weiterlesen »