Start / Landtag - Anfragen / Aktuelle Fragestunde März 2018: Einsprachig italienisches Zugpersonal auf Strecke Bozen-Verona

Aktuelle Fragestunde März 2018: Einsprachig italienisches Zugpersonal auf Strecke Bozen-Verona

Der Süd-Tiroler Freiheit wurde gemeldet, dass auf der Zugstrecke Bozen-Verona mit der Abfahrt um 14:36 Uhr, 15:35 Uhr und 20:31 Uhr nur einsprachig italienisches Personal im Einsatz ist. Von einem Fahrgast in deutscher Sprache angesprochen, antwortete der Schaffner „L’Alto Adige è Italia“.

Nachstehend die Anfrage als PDF-Datei:

AF_2018_03_Einsprachiges_Personal_Zug_Bozen-Verona

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.