Start / Archiv / 25. März 2009: Runder Tisch zum Thema „Trentino: il tirolo trascurato?“ in Trient

25. März 2009: Runder Tisch zum Thema „Trentino: il tirolo trascurato?“ in Trient

podiumsdiskussion_staffler.jpgDie Südtiroler Hochschülerschaft in Trient, die "sh.asus di Trento", organisiert am Mittwoch, 25. März 2009 um 18 Uhr in der Bibliothek Trient (Romstraße 55) einen runden Tisch zum Thema "Trentino: il tirolo trascurato?". Für die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT nimmt der Bezirkssprecher Hartmuth Staffler aus Brixen teil.

Nachstehend der italienische Original-Text der Einladung:

L’sh.asus di Trento vi invita tutti cordialmente alla tavola rotonda:

trentino: il tirolo trascurato?
il 25.03.2009 alle ore 18:00
sala degli affreschi della
Biblioteca Comunale di Trento,
Via Roma 55

Interveranno:
Hans Heiss (Verdi Grüne Verc)
Hartmuth Staffler (SÜD-TIROLER FREIHEIT)
Ass. Franco Panizza (PATT)
Rodolfo Borga (PDL)
Prof. Andrea Leonardi (Università di Trento)

Moderazione:
Gabriele Di Luca (pubblicista)

 

podiumsdiskussion_staffler.jpg

 

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

1 Kommentar

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1
sigmund kripp

schade, dass ich da nicht hingehen kann, hätte mich sehr interessiert, bin anderwertig verpflichtet!
sigmund kripp (von den feindbildern kollmanns!)