Start / Junge SÜD-TIROLER FREIHEIT / 1. Treffen der JUNGEN SÜD-TIROLER FREIHEIT Burggrafenamt in Meran

1. Treffen der JUNGEN SÜD-TIROLER FREIHEIT Burggrafenamt in Meran

jugendbga.jpgAm Freitag, den 20.03.2009 um 20.00 traf sich die neugegründete Jugendgruppe der SÜD-TIROLER FREIHEIT im Burggrafenamt zum ersten Mal im Lokal "Forum” in Meran. Ziel dieses Abends war es, erste konkrete Pläne für das Jahr 2009 zu erarbeiten, sowie über Vorstellungen, Ideen und Vorschläge der jungen Mitglieder zu diskutieren, die zahlreich vorhanden waren.

Nach einem sehr gemütlichen und interessanten Abend endete das 1.
Treffen der JUNGEN SÜD-TIROLER FREIHEIT Burggrafenamt gegen
Mitternacht. Im heurigen Gedenkjahr wird die Jugendgruppe versuchen
Präsenz zu zeigen und sich aktiv am politschen Geschehen zu beteiligen.
Denn darin sind sich alle einig, die Jugend möchte die Zukunft unseres
Landes mitgestalten.

jugendbga.jpg

Jetzt mitdiskutieren!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

2 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Identität, Kultur und Recht
Was waren denn die verschiedenen Punkte?
Tiroler Geschichte und Identität?
Weiß die Jugend in Meran eigentlich, warum sie mit einem italienischen Personalausweis herumläuft und in der Schule italienisch lernen MUSS?

fabivS
Willst du, dass man dich immer an deinen Körperteilen misst?

2

Booooah... de Gitsch do im Bild, de isch jo a schneidige!!! Wenn i lei gewisst haett dass settne Madls dorbei worn, warat i gern aa in Meran kemen!!! Hahhahah 😀