Aktuelles

LKW-Werbung mit faschistischem Siegesdenkmal.

Die Süd-Tiroler Transportfirma FERCAM bedruckt seit einigen Jahren die Werbeflächen auf ihren LKW-Planen mit Zeichnungen, die von Kindern angefertigt wurden. Diese an sich nette Aktion ist nun aber leider völlig danebengegangen, denn auf einer der Zeichnungen ist das faschistische Siegesdenkmal ...

Weiterlesen »

Kulturhauptstadt: Steuergeldverschwendung muss bestraft werden.

Die Staatsanwaltschaft am Rechnungshof fordert von Landesrat Cristian Tommasini die Rückzahlung von 470.000 Euro aufgrund der eklatanten Verschwendung von Steuergeld in Bezug auf die gescheiterte Bewerbung Süd-Tirols zusammen mit Venetien als Kulturhauptstadt 2019. Die Süd-Tiroler Freiheit hatte durch Anfragen im ...

Weiterlesen »

Sanität: Lange Wartezeiten kosten dem Land 1,2 Millionen Euro!

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb garantiert den Bürgern für jene Leistungsbereiche, in denen die Vormerkzeiten für nicht-dringende Visiten die 60 Tage überschreiten, eine Vergütung in der Höhe von 50 Euro. Die entsprechende Regelung ist seit Mai 2014 in Kraft. In zwei Landtagsanfragen ...

Weiterlesen »

Regionalrat: Keine Zustimmung für Nachtragshaushalt der Region!

Die Regionalratsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit wird dem Nachtragshaushalt der Region im Umfang von 292 Millionen Euro​ keine Zustimmung erteilen. Die Süd-Tiroler Freiheit zeigt sich einmal mehr ernüchtert: „Der Regionalrat ist in dieser Form aufgrund der Ineffizienz, aufgrund der prekären finanziellen Situation des ...

Weiterlesen »

Online-Videos

Freiheit TV: „Die Leute haben Angst“ – Sven Knoll zur Asylpolitik von Land und Gemeinden

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, rechnet in dieser kurzen Video-Stellungnahme mit der Asylpolitik von Land und Gemeinden ab. Anlass ist ein empörender Fall in Naturns. Dort sollen in einem Mehrfamilienhaus mit neun einheimischen Mietern zehn Asylwerber untergebracht werden.

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Ein Mehr an Europa ist ein Weniger an Italien!“ Die Europadebatte im Video

Vor kurzem fand im Landtag die erste Europadebatte statt. Als Gäste waren die Europaparlamentarier Harald Vilimsky (FPÖ) und Herbert Dorfmann (SVP) geladen. Die Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit betonten in ihren Reden die Wichtigkeit Europas für Süd-Tirol, zeigten aber auch die ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „Region ist überflüssig!“ – Zimmerhofer fordert Abschaffung

Der Regionalratsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, spricht sich entschieden gegen die Region und den Regionalrat aus. Diese gehörten abgeschafft. Im kurzen Video erklärt Zimmerhofer den neuen Anlauf der Süd-Tiroler Freiheit zur Aushöhlung der Region. Hier auf Freiheit TV, dem ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: „In wenigen Jahren gibt es die Gesundheitsversorgung so nicht mehr!“

Immer längere Wartezeiten und ein noch schlimmerer Ärztemangel stehen Süd-Tirol bevor, davor warnen die Landtagsabgeordneten der Süd-Tiroler Freiheit. Sehen Sie in diesem kurzen Videobeitrag, wie Sven Knoll, Myriam Atz Tammerle und Bernhard Zimmerhofer die Situation einschätzen und was es dagegen ...

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

23. Juli 2017: Einladung zum Frühschoppen in Sand in Taufers – Hotel Alpinum

Die Bezirksgruppe Pustertal und Ortsgruppe Sand in Taufers laden die Mitglieder und Freunde der Süd-Tiroler Freiheit zum Frühschoppen ein. Dieser findet am Sonntag, 23. Juli 2017 ab 10 Uhr im Hotel Alpinum in Sand in Taufers statt.

Weiterlesen »

Ladiner nicht vergessen!

Die Süd-Tiroler Freiheit spricht sich für die Wiedervereinigung Ladiniens aus. Die Bewegung erinnert daran, dass vor mittlerweile fast zehn Jahren die Bevölkerung von Souramont in einem Referendum zu knapp 80 Prozent für die Wiederangliederung an Südtirol stimmte.

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit in Eppan gegen SPRAR-Programm

Auf dem Areal der ehemaligen Mercanti-Kaserne in St. Michael/Eppan wurde ein Aufnahme-Zentrum für Flüchtlinge eingerichtet und beherbergt zur Zeit 55 Asylsuchende. Aus diesem Grund unverständlich ist die Entscheidung des Eppaner Gemeinderates, sich für das staatliche SPRAR-Aufnahmeprogramm, mit dem alle Süd-Tiroler ...

Weiterlesen »

Ortsgruppe Meran der Süd-Tiroler Freiheit blickt auf politisch erfolgreiches Jahr zurück!

Vergangenen Samstag fand im Kolpinghaus Meran die 2. Ortsversammlung der Ortsgruppe Meran statt. Dabei präsentierten Gemeinderat Christoph Mitterhofer und Ortssprecher Alexander Leitner ihre rege Tätigkeit als Gemeinderat und Ortsgruppe. Auch die Ehrengäste Myriam Atz Tammerle und Dietmar Weithaler lobten die ...

Weiterlesen »