Aktuelles

Gesetze gegen Faschismus: „Macht endlich mal was fertig!“

„Alle Parteien, die sich von der faschistischen Ideologie inspirieren, müssen aufgelöst werden“, forderte die Präsidentin der Abgeordnetenkammer, Laura Boldrini, gestern in Mailand. Gegen diese Aussage ist an sich nichts auszusetzen. Doch anstatt schon wieder eine neue Polemik anzufachen, sollten endlich ...

Weiterlesen »

Fotos von der Andreas-Hofer-Feier in Meran

Die große Landesfeier im Gedenken an Andreas Hofer fand auch heuer wieder in Meran statt. Nachdem die Schützen im Gleichschritt zum Andreas-Hofer-Denkmal marschiert waren, hielt Felix Baumgartner, Base-Jumper und Extremsportler, die Gedenkrede. Durch den Stratosphärensprung „Red Bull Stratos“ erlangte er ...

Weiterlesen »

Die schönsten Andreas-Hofer-Kartenmotive

Anlässlich des anstehenden 208. Todestag von Andreas Hofer veröffentlicht die Süd-Tiroler Freiheit eine Sammlung der schönsten Postkartenmotive des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer. Hier geht es zu den Bildern …

Weiterlesen »

Elternzeit endlich für die Rente anerkennen!

Bereits mehrfach hat die Süd-Tiroler Freiheit auf die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen bei den Löhnen und den Renten hingewiesen. Nun fordert sie von der Landesregierung gezielte Maßnahmen in Sachen Kinderbetreuung und Rentenabsicherung von Müttern.

Weiterlesen »

Online-Videos

Im Video: „Asylwerber wissen nicht, wann sie Geburtstag haben…“

Sehen Sie im Video, wie unbeholfen Landesrätin Martha Stocker auf eine Anfrage vom Landtagsabgeordneten Sven Knoll zum Thema Asylbetrug reagiert. Zur Verschleierung von Identität und Herkunft mancher Asylwerber meinte Stocker, dass auch in Süd-Tirol vor 50 Jahren viele nicht wussten, ...

Weiterlesen »

+++Videobotschaft+++ Andreas-Hofer-Feiern im Zeichen der doppelten Staatsbürgerschaft.

Am kommenden Wochenende und am 20. Feber finden in ganz Tirol wieder die Feierlichkeiten zu Ehren von Andreas Hofer statt. Andreas Hofer steht wie keine andere Persönlichkeit unserer Geschichte für die Einheit Tirols, aber auch für die Verbundenheit Tirols mit ...

Weiterlesen »

Freiheit TV: Die Doppelstaatsbürgerschaft in Osteuropa – Interview mit Prof. Andrea Carteny (3/3)

Im dritten und letzten Teil des Interviews mit Prof. Andrea Carteny von der Universität „La Sapienza“ erklärt der Wissenschaflter, warum Italien sich nicht gegen die Einführung der österreichischen Staatsbürgerschaft für die Süd-Tiroler stellen kann.

Weiterlesen »

Freiheit TV: Die Doppelstaatsbürgerschaft in Osteuropa – Interview mit Prof. Andrea Carteny (2/3)

Im zweiten Teil des Interviews mit Prof. Andrea Carteny von der Universität „La Sapienza“ erklärt der Wissenschaflter, warum er nicht glaubt, dass zweite Staatsbürgerschaften die Gesellschaft spalten.

Weiterlesen »

Landtag - Anfragen

Landtag - Beschlussanträge

Gemeindepolitik

Bezirke

Meran wird nicht Kulturhauptstadt Italiens 2020 – Süd-Tiroler Freiheit begrüßt Entscheidung

Der Meraner Gemeinderat der Süd-Tiroler Freiheit, Christoph Mitterhofer, begrüßt die Entscheidung der zuständigen Kommission Meran nicht zur Kulturhauptstadt Italiens 2020 zu ernennen. Meran mit seinem komplexen demographischen Gefüge wäre kein geeigneter Ort für die Austragung eines nationalistisch betitelten Wettbewerbs „Kulturhauptstadt ...

Weiterlesen »

Will die Fünf Sterne Bewegung in Meran faschistische Schlagwörter wieder anbringen lassen?

Meran – Der faschistische Leitspruch „Credere, obbedire, combattere“ wurde im Zuge der Sanierungsarbeiten an der Pferderennplatzmauer entfernt. Dies ruft nun die Bewegung Fünf Sterne auf den Plan. In einer Gemeinderatsanfrage wollen ihre Gemeinderäte in Erfahrung bringen, ob dieser Spruch nur ...

Weiterlesen »

Boschi: Viele Wahlkreise, viele Versprechen…

Opportunistisch und unglaubwürdig: Die Bezirksgruppe Unterland/Überetsch der Süd-Tiroler Freiheit bekräftigt ihre Kritik am SVP-PD-Wahlpakt und der Kandidatur von Maria Elena Boschi im Wahlkreis Bozen-Unterland. Denn während andere im Fasching mit Konfetti und Kamellen um sich schmeißen, wirft Boschi mit Wahlversprechen.

Weiterlesen »

Süd-Tiroler Freiheit fordert ein Ende der Nachsicht bei kriminellen Ausländern

Nach den jüngsten Auswüchsen von Ausländerkriminalität müssen gesetzliche Konsequenzen gezogen werden, fordert Bezirkssprecher Dietmar Weithaler. Notwendig seien nicht nur Präventivmaßnahmen, auch der Ermittlungsdruck durch die Behörden auf Straftäter müsse erhöht werden. Die aktuellen Vorfälle von Delikten in Meran, Lana und ...

Weiterlesen »